Anchor Rechtsanwälte: Neue Nie­der­las­sung in Ham­burg

20.03.2023

Anchor Rechtsanwälte baut mit Remo Kruse ein Büro in Hamburg auf. Die Eröffnung des neuen Standortes soll zum 1. April 2023 erfolgen.

Remo Kruse schließt sich Anchor Rechtsanwälte als Counsel an und wird ein neu zu eröffnendes Büro in Hamburg leiten. Dem Team werden zum Start neben Kruse drei weitere Mitarbeitende angehören. 

Kruse ist Fachanwalt für Insolvenzrecht und wird regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt. Bei Anchor wird er künftig mit dem Team in Hamburg und dem bundesweiten Team regionale und überregionale Restrukturierungen sowie Insolvenz- und Eigenverwaltungsverfahren begleiten. Bis zu seinem Wechsel ist Kruse für Prof. Dr. Pannen Rechtsanwälte tätig. Zuvor gehörte er fast fünf Jahre lang KMP Steuerberater & Rechtsanwälte an. 

Anchor, ein Hybrid aus Anwaltskanzlei und Unternehmensberatung, ist deutschlandweit mit 150 Mitarbeitenden an 15 Standorten vertreten. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Anchor Rechtsanwälte: Neue Niederlassung in Hamburg . In: Legal Tribune Online, 20.03.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51347/ (abgerufen am: 15.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen