Die meistgelesenen Artikel der Woche: Brexit, Böh­m­er­mann und jede Menge Fuß­ball

25.06.2016

6. Gründerjahre einer Großkanzlei: "Eine wilde Zeit"


Ralf Thaeter hat sich viel vorgenommen. Seit drei Jahren arbeitet der frühere Gleiss-Lutz-Partner daran, der britischen Kanzlei Herbert Smith Freehills zu einer schlagkräftigen Deutschlandpräsenz zu verhelfen. Zeit für eine Zwischenbilanz.

5. Begründung für einstweilige Verfügung vorgelegt: Darum wurde Böhmermanns Gedicht verboten


Das LG Hamburg hatte weite Teile von Böhmermanns Schmähgedicht verboten. Nun hat das Gericht die Begründung dafür vorgelegt. Es handele sich zwar "zweifelsohne um Satire" – diese dürfe aber doch nicht alles.

4. BGH zu Rabatt-Gutscheinen: Drogerie darf mit Konkurrenz-Coupons werben


Drogerien und andere Märkte dürfen sich an Rabattaktionen der Konkurrenz "anhängen" und damit werben, die fremden Gutscheine auch in eigenen Filialen einzulösen. So etwas sei nicht grundsätzlich unlauter, entschied der BGH am Donnerstag.

Zitiervorschlag

Die meistgelesenen Artikel der Woche: Brexit, Böhmermann und jede Menge Fußball . In: Legal Tribune Online, 25.06.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19791/ (abgerufen am: 22.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen