Edel, stylish, ausgefallen: 7 Weih­nachts­ge­schenk­i­deen für Juris­tinnen und Juristen

Heiße Tipps von Ihrer LTO-Redaktion

12.12.2020

(c) the lawyal one

Ohne Terminkalender und klare Strukturen bis zum Examen?  Kann man machen, könnte sich aber nachteilig auf die Examensnote auswirken. Deshalb:

Jurastudierende aufgepasst! Dem 18-Punkte-Planer ("Das Journal für Juristen") von the lawyal one gebührt ein großes Prädikat, auch wenn er leider nicht die 18-Punkte im Examen garantiert. 

Dafür aber ist er der perfekte Wegbegleiter durch die juristische Ausbildung und optimal auf die Bedürfnisse angehender Juristen zugeschnitten. Es finden sich Tipps zu Techniken für den Lernalltag und Tools, die helfen, die eigenen Lernzeile festzulegen und diese immer wieder zu überprüfen.  

Und keine Sorge, im Auslieferungszustand ist der Planer, der für 29,90 Euro ohne zuzügliche Versandkosten zu haben ist, ohne irgendwelche Vorgaben, die einen - schon bevor man so richtig angefangen hat - zum Schwitzen bringen. Man kann also theoretisch die Anzahl seiner wöchentlichen Lerntage auf ein absolutes Minimum beschränken. Denn manchmal ist weniger auch mehr, schließlich müssen es ja nicht immer 18 Punkte sein. Die schafft bekanntlich sowieso nur Gott.

Zitiervorschlag

Edel, stylish, ausgefallen: 7 Weihnachtsgeschenkideen für Juristinnen und Juristen . In: Legal Tribune Online, 12.12.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43719/ (abgerufen am: 06.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag