LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Edel, stylish, ausgefallen: 7 Weih­nachts­ge­schenk­i­deen für Juris­tinnen und Juristen

Heiße Tipps von Ihrer LTO-Redaktion

12.12.2020

Pixel-Shot - stock.adobe.com

Der Frankfurter Juraprofessor Dr. Roland Schimmel ist ein unermüdlicher Kämpfer gegen den juristischen Fachjargon und für bessere Texte. Und mit "besser" ist gemeint: besser verständlich. Denn, machen wir uns nichts vor, Juristen und Juristinnen, das sind für alle anderen, die keine Jurafakultät von innen gesehen haben, diejenigen, die besonders umständlich sprechen und schreiben. 

Wo die einen, nämlich die mit Jurastudium, sagen "Ausweislich des Sachverhalts liegt keine Vertragsbeziehung zwischen K und B vor", sagen alle anderen: "Es gibt keinen Vertrag zwischen K und B" – so ein noch besonders harmloses Beispiel aus Schimmels Buch Juristendeutsch?, das kürzlich in der zweiten Auflage erschienen ist. 

Juristendeutsch?Es ist ein wertvolles und nützliches Buch für alle, die an ihrem Sprachstil arbeiten wollen, seien es Studierende, Richterinnen, Anwälte oder Wissenschaftlerinnen. Denn Schimmel erläutert nicht nur ausführlich, was guter Stil ist – die Leserinnen und Leser können das Erlernte auch direkt in vielen Übungen umsetzen.

Natürlich mag es heikel sein, solch ein Buch zu verschenken - der Beschenkte könnte es als Wink mit dem Zaunpfahl verstehen. Aber man kann es sich ja auch selbst schenken, über die Feiertage durcharbeiten und im neuen Jahr mit geschliffenem Juristendeutsch überraschen.

Roland Schimmel: Juristendeutsch? Ein Buch voll praktischer Übungen für bessere Texte, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, UTB, ISBN 978-3-8252-5533-6, 22,00 Euro

Zitiervorschlag

Edel, stylish, ausgefallen: 7 Weihnachtsgeschenkideen für Juristinnen und Juristen . In: Legal Tribune Online, 12.12.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43719/ (abgerufen am: 10.04.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag