LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Exklusives Umfrageergebnis 2021: 65 % der Man­danten finden ihren Anwalt online

Advertorial ( Was ist das? )

03.05.2021

Eine Befragung unter ca. 4000 Ratsuchenden zeigt: Für die Beauftragung eines Anwalts ist das Internet die erste Anlaufstelle. Wer als Rechtsanwalt in der Google-Suche und auf Anwaltsportalen oben erscheint, kann neue Mandanten gewinnen.

Anfang 2021 hat anwalt.de eine Umfrage unter Privatpersonen durchgeführt. Eines der offenkundigsten Ergebnisse: Die Onlinesuche nach Anwälten boomt.

65 Prozent der Mandanten führt der erste Weg ins Netz. Empfehlungen aus dem eigenen Umfeld werden deutlich seltener genutzt. Nur jeder Fünfte fragt bei Familie und Bekannten nach.

Quelle: anwalt.de

 

 

 

 

 

 

Anwälte können durch effizientes Kanzleimarketing im Netz neue Mandate akquirieren. Das Internet birgt ein enormes Beauftragungsvolumen.

Die Online-Präsenz muss attraktiv gestaltet sein, direkte Kontaktmöglichkeiten bieten und möglichst weit oben in den Suchmaschinen angezeigt werden.

Mit einem Profil auf anwalt.de erscheinen Sie vor anderen Rechtsanwälten im Netz. 96 Prozent der anwalt.de-Profile werden in der Google-Suche auf der ersten Seite gelistet.

 

 

Zitiervorschlag

Exklusives Umfrageergebnis 2021: 65 % der Mandanten finden ihren Anwalt online . In: Legal Tribune Online, 03.05.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/44849/ (abgerufen am: 16.05.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag