Kanzleien: White & Case LLP berät Bankenkonsortium bei Finanzierung der Ströer-Gruppe

nbu/LTO-Redaktion

30.06.2010

Die international tätige Anwaltssozietät White & Case LLP ist bei der künftigen Finanzierung der Ströer-Gruppe als Berater für ein internationales Bankenkonsortium aufgetreten.

Die Ströer Out-of-Home Media AG musste im Rahmen ihres geplanten Börsengangs im zweiten Halbjahr 2010 eine Anpassung der Dokumentation der laufenden Finanzierung vornehmen. Der hierdurch notwendige Abschluss eines Änderungsvertrages mit den finanzierenden Banken wurde von White & Case LLP begleitet. Die Beratung der Banken erfolgte federführend durch den Frankfurter Partner Dr. Tom Oliver Schorling sowie die Associates Michaela Huber und Isabel Schlitt.

Die Ströer-Gruppe gilt in ihrem Marktsegment (Außenwerbung) als eines der größten Unternehmen in Europa und ist Marktführer in Deutschland.

Zitiervorschlag

nbu/LTO-Redaktion, Kanzleien: White & Case LLP berät Bankenkonsortium bei Finanzierung der Ströer-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 30.06.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/848/ (abgerufen am: 17.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen