Kanzleien: Raupach berät Itzehoer Versicherung beim Erwerb der AdmiralDirekt

09.04.2011

Die Itzehoer Versicherung/ Brandgilde von 1691 VVaG hat in einem Asset Deal die deutsche Niederlassung des britischen Direktversicherers Admiral Group, die AdmiralDirekt, erworben. Dabei hat die Rechtsanwaltsgesellschaft Raupach & Wollert-Elmendorff die Itzehoer Versicherung umfassend beraten.

Die Itzehoer Versicherung besteht seit über 100 Jahren und ist eine feste Größe in der deutschen Versicherungslandschaft mit einem Schwerpunkt auf der Kfz-Sparte.

AdmiralDirekt verfügt über einen Kundenbestand von circa 33.000 Policen und eine umfangreiche Online-Expertise, die die Itzehoer zum Ausbau eines eigenständigen Online-Vertriebs für Kfz-Versicherungen nutzen will.

Raupach hat die Itzehoer bei der Akquisition von der Konzeptgestaltung über die tatsächliche Abwicklung, arbeitsrechtliche Fragen, bilanzielle und steuerliche Auswirkungen bis hin zu den begleitenden Vereinbarungen (Dienstleistungsverträge, Rückversicherungsverträge, Markenerwerb) rechtlich begleitet.

plö/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Kanzleien: Raupach berät Itzehoer Versicherung beim Erwerb der AdmiralDirekt . In: Legal Tribune Online, 09.04.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2994/ (abgerufen am: 07.08.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag