LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Deutscher Verkehrsgerichtstag: Die Tücken des Kraftfahrzeugleasings

plö/LTO-Redaktion

07.01.2011

Beim 49. Verkehrsgerichtstag Ende Januar in Goslar werden u.a. Themen wie Drogendelikte im Verkehr, die Tücken des Kraftfahrzeug-Leasings oder die sachgerechte Untersuchung tödlicher Verkehrsunfälle im Fokus stehen.

Der Verein "Deutscher Verkehrsgerichtstag – Deutsche
Akademie für Verkehrswissenschaft – e. V."veranstaltet vom
26. bis 28. Januar 2011 in Goslar den 49. Deutschen Verkehrsgerichtstag.

Der Deutsche Verkehrsgerichtstag ist dem alljährlichen Erfahrungsaustausch über Fragen des Verkehrsrechts – einschließlich
der polizeilichen Praxis -, der Verkehrspolitik, der Verkehrstechnik
und angrenzender Bereiche der Verkehrswissenschaft gewidmet.
Auch der europarechtliche Einfluss auf das deutsche Verkehrsrecht wird beleuchtet.

Zusätzlich zu den zahlreichen diskutierten Themen wird der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Dr. Peter Ramsauer unter dem Titel "Mobilität und Verantwortung" zu aktuellen Themen der Verkehrspolitik Stellung nehmen.

Weitere Informationen zum Verkehrsgerichtstag finden Sie auf der Seite der "Deutschen Verkehrsakademie"

Mehr zum Thema auf LTO.de

Straßenverkehr - Das Ende der Radwegbenutzungspflicht?

Winterchaos auf deutschen Straßen - Wenn der Schnee das Schild verdeckt

Zitiervorschlag

plö/LTO-Redaktion, Deutscher Verkehrsgerichtstag: Die Tücken des Kraftfahrzeugleasings . In: Legal Tribune Online, 07.01.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2291/ (abgerufen am: 18.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag