Tsambikakis & Partner: Neuer Partner in Berlin

09.07.2018

Hans-Peter Huber, Namenspartner der Berliner Strafrechtskanzlei Danckert Huber Bärlein, ist zum Wettbewerber Tsambikakis & Partner gewechselt.

Hans-Peter Huber (64) ist auf Wirtschaftsstrafrecht und Compliance spezialisiert und zum Juli im Hauptstadtbüro von Tsambikakis & Partner als Partner eingestiegen. Huber war zuletzt Namenspartner bei Danckert Huber Bärlein, die Kanzlei hat sich inzwischen in Danckert Bärlein Sättele umbenannt. 2013 hatte er als Seniorpartner das Berliner Büro der Kanzlei Knierim Huber mit den Schwerpunkten Strafrecht und Compliance eröffnet.

Huber hat seine Schwerpunkte im Wirtschaftsstrafrecht, bei Steuerstrafsachen und im Berufsrecht der Freien Berufe. Er berät auch im Bereich Compliance und begleitet Internal Investigations. Sein Zugang bedeutet für das Berliner Büro von Tsambikakis & Partner eine deutliche Erweiterung. Der Standort besteht seit Januar 2015, bislang war die Kanzlei in Berlin durch Volker Ettwig vertreten, der zuvor die Rechtsabteilung des Klinikkonzerns Vivantes geleitet hat und auf Compliance im Gesundheitswesen spezialisiert ist. Weitere Büros von Tsambikakis & Partner gibt es in Köln, Frankfurt und Stuttgart.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Tsambikakis & Partner: Neuer Partner in Berlin . In: Legal Tribune Online, 09.07.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/29627/ (abgerufen am: 19.02.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Re­fe­rent (m/w/d) Kon­zern­da­ten­schutz na­tio­nal (BDSG/DSV­GO)

Rolls-Royce Power Systems AG, Fried­richs­ha­fen

Rechts­an­walt (m/w/d) in ei­nem um­fang­rei­chen Pro­zess­man­dat

Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stutt­gart

As­so­cia­te (m/w/d) im Be­reich Li­fe Sci­en­ces

Dentons, Ber­lin

Rechts­an­wäl­te / Rechts­an­wäl­tin­nen In­ter­na­tio­na­les Han­dels­recht / All­ge­mei­nes Ver­trags­recht

Lambsdorff Rechtsanwälte, Ber­lin

Un­der­wri­ter (m/w/d) Mer­gers & Ac­qui­si­ti­ons

AIG Europe S.A. - Human Resources, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) Wirt­schafts­straf­recht

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Pro­fes­sur für „Wirt­schafts­recht, insb. Han­dels- und Ge­sell­schafts­rech­t“

Fachhochschule Dortmund, Dort­mund

Rechts­an­walt (m/w/d) für die Be­rei­che Ur­he­ber-, Me­di­en- und Sport­recht (Schwer­punkt: Di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on)

FREY Rechtsanwälte Partnerschaft, Köln

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Pri­va­tes Bau­recht / Im­mo­bi­li­en­recht

Bornheim und Partner, Düs­sel­dorf

Syn­di­kus­rechts­an­walt / Le­gal Coun­sel (m/w/d)

Olympus Europa SE & Co. KG, Ham­burg

Neueste Stellenangebote
Prak­ti­kant / Werk­stu­dent (w/m) Le­gal
Rechts­re­fe­ren­dar (m/w) für die Wahl oder An­walts­sta­ti­on
Voll­ju­rist (m/w/d)
Voll­ju­ris­ten (m/w/d) für die Lei­tung der Öf­f­ent­li­chen Auf­trags­ver­wal­tung des Deut­schen Seg­ler­Ver­ban­des e.V.
Voll­ju­rist / Rechts­an­walt (m/w/d)
Pro­jekt­s­tel­le Ge­schäfts­füh­rung der Kon­fe­renz Präv­en­ti­on, In­ter­ven­ti­on und Hil­fe bei Ver­let­zung der se­xu­el­len Selbst­be­stim­mung
Rechts­an­walt und Steu­er­be­ra­ter (w/m) Tax Con­tro­ver­sy, Steu­er­straf­recht & Tax Com­p­li­an­ce in der EY Law / Ham­burg
(As­si­s­tant) Ma­na­ger (m/w) Fo­ren­sic In­ves­ti­ga­ti­ons & Da­ten­schutz