Inhouse-Wechsel im Bahnsektor: Tos­hiba Railway Europe holt Head of Legal EMEA von Harsco Rail

06.04.2023

Elizabeth Hincapié verlässt Harsco Rail und steigt bei Toshiba Railway Europe als Head of Legal and Compliance Officer ein. Der Wechsel erfolgt Mitte April.

Toshiba Railway Europe (TRE) besetzt die Position Head of Legal and Compliance Officer mit Elizabeth Hincapié. Die Juristin hat zuletzt für die Harsco Rail GmbH als Head of Legal die EMEA-Region verantwortet. Bei TRE wird neben der strategischen Ausrichtung auch die Digitalisierung der Rechtsabteilung zu ihren Hauptaufgaben zählen. Darüber hinaus soll Hincapié die praktische Umsetzung des Compliance-Programmes und dessen Anpassung an europäische Standards anleiten. 

Vor ihrem Wechsel zu Harsco Rail war die in Deutschland, Spanien und Kolumbien zugelassene Rechtsanwältin unter anderem für Hyundai Motor Europe und Leica Camera tätig. Hincapié wird sich TRE in Düsseldorf nach LTO-Informationen zum 17. April 2023 anschließen.

sts/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Inhouse-Wechsel im Bahnsektor: Toshiba Railway Europe holt Head of Legal EMEA von Harsco Rail . In: Legal Tribune Online, 06.04.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51496/ (abgerufen am: 11.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen