LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien in München: SSW spaltet sich auf

05.06.2020

Die Münchener Kanzlei SSW hat sich zum Juni aufgespalten: Ein Team von zwölf Anwälten firmiert als CSW Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer, ein elf Partner starkes Anwaltsteam tritt als Witzel Erb Backu & Partner am Markt auf.

Der neuen Kanzlei CSW gehören unter anderem die Partner Isabell Conrad, Prof. Dr. Jochen Schneider und Sabine Weihermüller an. CSW versteht sich als Full-Service-Kanzlei, Schwerpunkte liegen indes in den Bereichen IT- und Datenschutzrecht sowie Digitalisierung. Zur Sozietät zählt auch die SSW Treuhand- und Steuerberatungsgesellschaft.

Elf Partner und zwölf Associates von SSW firmieren seit Juni unter Witzel Erb Backu & Partner. Das Team berät eigenen Angaben zufolge im Wirtschaftsrecht, im IT-Recht, im Familienrecht sowie im Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht. Langjährige Erfahrung habe man bei der Beratung im Zusammenhang mit technologischem Wandel, Innovation und Digitalisierung.

CSW gibt an, durch die Neugründung den Fokus der Beratung zu schärfen und sich stärker für Zukunftsthemen aufstellen zu können. Bei Witzel Erb Backu & Partner heißt es, man erhalte durch die Neugründung Gestaltungsspielraum, das Beratungsangebot auszubauen und den Mandanten angesichts des technologischen und gesellschaftlichen Wandels eine umfassende Expertise zu bieten.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Kanzleien in München: SSW spaltet sich auf . In: Legal Tribune Online, 05.06.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41818/ (abgerufen am: 26.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag