Squire Patton Boggs: Zugang für die Immo­bi­li­en­praxis

06.01.2023

Squire Patton Boggs verstärkt die Leitung ihrer deutschen Immobilienrechtspraxis mit Matthias Werner, der von Poelleth zur Kanzlei stößt.

Dr. Matthias Werner, zuvor für Poellath tätig, hat sich Squire Patton Boggs als Director angeschlossen. Der im Jahr 2008 als Rechtsanwalt zugelassene Neuzugang berät bei Immobilientransaktionen und verfügt über besondere Expertise im Asset Management, gewerblichen Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

Neben dem von Kai Mertens geführten Bereich der Corporate-/Large-Cap Immobilientransaktionen, wird Werner die Leitung des Bereichs Asset Deal Transactional Services und Asset Management der Kanzlei übernehmen.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Squire Patton Boggs: Zugang für die Immobilienpraxis . In: Legal Tribune Online, 06.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50672/ (abgerufen am: 18.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen