rsr. Rüping Schroeder: Ven­ture-Capital Spin-off in Berlin

02.10.2020

In Berlin startet rsr. Rüping Schroeder Rechtsanwälte als auf Venture Capital spezialisierte Transaktionsboutique. Die beiden Anwälte waren zuvor bei BMH Bräutigam.

Gründungspartner von rsr sind Dr. Matthias Rüping und Dr. Julian Schroeder, die zuvor als Rechtsanwälte im Venture Capital-Team von BMH Bräutigam Startups sowie Venture Capital- und Private Equity-Fonds beraten haben. Frühere Arbeitserfahrungen der Partner umfassen zudem unter anderem Tätigkeiten bei Freshfields Bruckhaus Deringer, Hengeler Mueller und Milbank, Tweed, Hadley & McCloy.

rsr wird seinen Fokus auf die Vertretung von Startups und Investoren in Finanzierungsrunden und M&A-Transaktionen legen und daneben einen Schwerpunkt in der vertragsrechtlichen Beratung etwa im Rahmen von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen haben.

Zu den Mandanten zählen u.a. Startups wie die Coaching-Plattform CoachHub, das Software-Unternehmen Pitch, der Legal-Tech-Pionier Conny (vormals LexFox), Targomo, Bliq und uCastMe sowie spezialisierte Dienstleistungsunternehmen wie DONE!Berlin und Code & Co.

tap/LTO-Redaktion

 

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

rsr. Rüping Schroeder Rechtsanwälte

Dr. Matthias Rüping, Gründungspartner, Venture Capital, Berlin

Dr. Julian Schroeder, Gründungspartner, Venture Capital, Berlin

Quelle: rsr. Rüping Schroeder Rechtsanwälte

Zitiervorschlag

rsr. Rüping Schroeder: Venture-Capital Spin-off in Berlin . In: Legal Tribune Online, 02.10.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42972/ (abgerufen am: 24.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen