LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

P+P Pöllath + Partners / SZA Schilling Zutt & Anschütz: Deut­sche Wohnen kauft Port­folio aus Immo­bi­li­en­pro­jekten

26.03.2020

Die Deutsche Wohnen übernimmt ein Portfolio von 13 Bauprojekten von der Isaria Wohnbau. Die Bauvorhaben haben ein Investitionsvolumen von rund zwei Milliarden Euro. P+P Pöllath + Partners und SZA Schilling Zutt & Anschütz beraten rechtlich.

Stefan Lebek

Isaria Wohnbau verkauft die Bauprojekte inklusive aller 90 beteiligten Mitarbeitenden an die Deutsche Wohnen. Der Übergang soll bis Ende dieses Jahres erfolgen. Die Bauprojekte mit Standorten in München und Umland, Stuttgart, Frankfurt und Hamburg haben ein Gesamtvolumen von zwei Milliarden Euro. Bei Isaria verbleiben zwei in Bau befindliche Vorhaben in München und eines in Berlin sowie die Fondsgesellschaft One Group.

Mit der Übernahme will die Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen verstärkt im Neubau tätig werden und eine Plattform für die Entwicklung von Quartieren in Metropolregionen etablieren. Die Transaktion steht unter den üblichen Vollzugsbedingungen, unter anderem muss die Hauptversammlung von Isaria Wohnbau dem Deal zustimmen.

P+P Pöllath + Partners hat die Deutsche Wohnen rechtlich und steuerlich mit einem Team um Dr. Stefan Lebek und Dr. Hardy Fischer beraten.

Dr. Marc  Löbbe und Dr. Oliver  Schröder leiteten das Team von SZA Schilling Zutt & Anschütz, das Isaria Wohnbau beim Verkauf rechtlich betreute.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

P+P Pöllath + Partners für Deutsche Wohnen:

Dr. Stefan Lebek, Partner, Immobilienrecht, Berlin

Sebastian Pasch, Counsel, Immobilienrecht, Berlin

Dr. Matthias Werner, Counsel, Immobilienrecht, Berlin

Daniel Wiedmann LL.M., Associated Partner, Kartellrecht, Frankfurt

Dr. Hardy Fischer, Partner, Steuerrecht, Berlin

Dr. David Hötzel LL.M., Senior Associate, Steuerrecht, Berlin/München

Dr. Per-Eric Eulau, Associate, Steuerrecht, Berlin

 

SZA Schilling Zutt & Anschütz für Isaria Wohnbau:

Dr. Marc Löbbe, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Dr. Oliver Schröder LL.M., Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Katharina Steinbrück, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Andreas Herr, Corporate/M&A, Frankfurt und Mannheim

Dr. Christoph Allmendinger LL.M., Corporate/M&A, Frankfurt und Mannheim

Dr. Jan-Ulrich Friedrichson, Corporate/M&A, Frankfurt und Mannheim

Dr. Michael Maxim Cohen, Corporate/M&A, Frankfurt und Mannheim

Dr. Rolf Schmich, Steuern, Mannheim

Dr. Steffen Henn, IP/Commercial Contracts, Mannheim

Dr. Stephanie Birmanns, Antitrust, Brüssel

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

P+P Pöllath + Partners / SZA Schilling Zutt & Anschütz: Deutsche Wohnen kauft Portfolio aus Immobilienprojekten . In: Legal Tribune Online, 26.03.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41099/ (abgerufen am: 10.04.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag