LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Pier 11: Kanzlei-Neu­grün­dung in Ham­burg

06.04.2015

Stephan Göthel, Oliver Rossbach und Franz W. Schmitz gründen zum April eine Kanzlei in Hamburg mit den Schwerpunkten Corporate, Finance und Commercial. Göthel und Rossbach waren zuletzt Partner bei Taylor Wessing, Schmitz arbeitete als Syndikusanwalt und General Counsel in Unternehmen der MPC Münchmeyer Petersen Capital Gruppe.

Prof. Dr. Stephan R. Göthel (43) ist seit 2003 Rechtsanwalt, von 2008 bis 2015 war er Anwalt und Partner im Hamburger Büro von Taylor Wessing. Er ist ist auf die Bereiche Corporate und Mergers & Acquisitions spezialisiert.

Dr. Oliver Rossbach (45) war ebenfalls Partner bei Taylor Wessing in Hamburg und zuvor mehrere Jahre Syndikusanwalt bei der Deutschen Bank in Frankfurt und Hamburg sowie beim Bundesverband deutscher Banken in Berlin. Bei Pier 11 verantwortet er die Bereiche Finance und Restructuring.

Dr. Franz W. Schmitz (40) ist seit 2004 Rechtsanwalt. Vor seiner Tätigkeit als Inhousejurist war er Rechtsanwalt bei Linklaters in Frankfurt. Spezialisiert ist Schmitz auf Commercial und Corporate.

Pier 11 bezeichnet es als ihr Alleinstellungsmerkmal, dass sie sich "als erste deutsche Wirtschaftssozietät vom Modell des Stundenhonorars" verabschiedet habe. Wie Göthel erklärt, wird das Honorar vor der Mandatierung verbindlich vereinbart. Damit knüpfe man den Kanzlei-Erfolg an den Erfolg des Mandanten.

Beteiligte Personen

Prof. Dr. Stephan R. Göthel, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Dr. Oliver Rossbach, Finance/Restructuring, Partner, Hamburg

Dr. Franz W. Schmitz, Commercial/Corporate, Partner, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Pier 11

Zitiervorschlag

Pier 11: Kanzlei-Neugründung in Hamburg . In: Legal Tribune Online, 06.04.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15143/ (abgerufen am: 24.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag