Osborne Clarke: Schuh Ltd expandiert nach Deutschland

13.02.2015

Der britische Schuheinzelhändler Schuh Ltd wird Mitte März die erste Filiale in Deutschland eröffnen. Osborne Clarke begleitet das Unternehmen dabei auf rechtlicher Seite.

Thomas Schnabel

Der Shop im Centro in Oberhausen wird eine Verkaufsfläche von rund 200qm haben. Weitere Filialen in Deutschland sollen folgen. Der britische Schuh-Filialist zielt mit über 80 Labels und seiner gleichnamigen Eigenmarke auf die Zielgruppe junger Kunden zwischen 16 und 24 Jahren.

Das 1981 gegründete Unternehmen, das 2011 von der amerikanischen Schuheinzelhandels-Gruppe Genesco Inc aus Nashville/Tennessee übernommen wurde, betreibt über 110 Stores in Großbritannien und der Republik Irland. Der Online-Shop vertreibt Ware in 28 europäische Länder.

Ein Osborne Clarke-Team um Thomas Schnabel hat Schuh Ltd umfassend bei der Geschäftseröffnung in Deutschland beraten. Die Kanzlei berät mehrere Einzelhandelsketten im Tagesgeschäft sowie bei der Expansion oder dem Aufbau des stationären Handels und Onlinehandels.

Beteiligte Personen

Osborne Clarke für Schuh Ltd.

Thomas Schnabel, Federführung, Immobilienrecht, Köln

Anneke Klütsch, Immobilienrecht, Köln

Anke Freckmann, Arbeitsrecht, Köln

Sabine Wahl, Arbeitsrecht, Köln

Annette Simon, Gesellschaftsrecht, Köln

Efthimios Detsikas, Gesellschaftsrecht, Köln

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Osborne Clarke

Zitiervorschlag

Osborne Clarke: Schuh Ltd expandiert nach Deutschland . In: Legal Tribune Online, 13.02.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14673/ (abgerufen am: 04.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag