LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Oppenhoff / SZA Schilling Zutt & Anschütz: Simpson Tech­no­lo­gies steigt in deut­schen Markt ein

03.08.2018

Oppenhoff & Partner hat US-amerikanische Simpson Technologies-Gruppe beim Eintritt in den deutschen Markt und dem Erwerb sämtlicher Anteile an der Webac beraten. An der Seite von Webac beriet SZA Schilling Zutt & Anschütz.

Till Liebau

Die von Oppenhoff beratene Simpson Technologies-Gruppe erwirbt sämtlicher Anteile an der Webac
Gesellschaft für Maschinenbau mbH  mit Sitz in Euskirchen sowie deren Tochtergesellschaften Webac Maskin (AB) in Schweden sowie Webac s.r.o. in der Tschechischen Republik.

Die von SZA Schilling Zutt & Anschütz beratene Webac Maschinenbau ist eine Konzerngesellschaft der börsengelisteten Webac Holding AG. Das Unternehmen ist auf Prozesslösungen für die Gießerei- und Chemische Industrie spezialisiert.

Simpson Technologies mit Sitz in Aurora in Illinois wurde 1912 gegründet und befindet sich seit fünf Generationen in Familienbesitz. Seit Beginn konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von Techniken für die globale Gießerei- und Chemische Industrie. Zu den Primärprodukten gehören u.a. Chargen- und Durchlaufmischer, Kernsandaufbereitungssysteme, Sandlaborausrüstungen, Regenerierungsanlagen, Automation und Engineering. Simpson Technologies verfügt über weitere Tochtergesellschaften in der Schweiz und Indien.

tap/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Oppenhoff für Simpson Technologies-Gruppe

Till Liebau, Corporate/M&A, Köln

Daniel Zimmer, Corporate/M&A, Köln

Jérôme Friedrich, Finanzierung/Immobilien, Köln

Anja Dombrowsky, Arbeitsrecht, Köln

Dr. Andreas Kopp, Immobilien, Köln

Dr. Simon Spangler, Beihilfenrecht, Köln

 

SZA Schilling Zutt Anschütz für Webac – aus dem Markt bekannt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Oppenhoff & Partner

Zitiervorschlag

Oppenhoff / SZA Schilling Zutt & Anschütz: Simpson Technologies steigt in deutschen Markt ein . In: Legal Tribune Online, 03.08.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/30129/ (abgerufen am: 26.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.