LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Noerr: Fünf neue Equity-Partner, dar­unter vier Frauen

15.01.2018

Noerr hat zum Jahresbeginn vier Anwältinnen und einen Anwalt in die Equity-Partnerschaft aufgenommen. Zwei der neuen Vollpartner sind nach Kanzleiangaben in Teilzeit tätig.

Die neuen Equity-Partner bei Noerr sind Meike von Levetzow, Annette Pospich, Marlies Raschke, Dr. Bärbel Sachs und Dr. Ralph Schilha.

Meike von Levetzow (41) arbeitet im Berliner Büro. Sie ist auf komplexe Streitigkeiten im Bereich des Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrechts sowie des Kartellschadensersatzes spezialisiert und vertritt ihre Mandanten in Schiedsverfahren und vor staatlichen Gerichten. 

Annette Pospich (38) ist Co-Leiterin der Real Estate Investment Group der Kanzlei. Sie betreut schwerpunktmäßig Immobilientransaktionen im Einzelhandel sowie im Büro- und Hotelbereich. Neben der Transaktionsstrukturierung ist sie spezialisiert auf die rechtliche Optimierung von Bestandsportfolios.

Marlies Raschke (41) ist im Bereich Insolvenzrecht in Dresden tätig. Sie berät zu Fragen der Restrukturierung und Insolvenz sowie zu komplexen M&A-Transaktionen. Zu ihren Mandanten zählen insbesondere Investoren und Insolvenzverwalter.

Dr. Bärbel Sachs (42) ist auf deutsches und internationales Außenwirtschaftsrecht, einschließlich Exportkontroll-, Investitions-, Zoll-, Embargo- und Finanzsanktionsrecht, spezialisiert. Sie berät zu internen Trade-Compliance-Programmen sowie zur Aufbereitung komplexer Vorgänge in der Vergangenheit und begleitet Unternehmen bei Investitionsprüfungen vor dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Dr. Ralph Schilha (39) ist Gesellschaftsrechtler in München. Er berät Konzerne sowie große Familienunternehmen im Aktien-, Konzern- und Kapitalmarktrecht sowie zu Hauptversammlungen. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden komplexe Umstrukturierungen sowie Themen der Corporate Governance, der Kapitalmarkt-Compliance und der Unternehmensmitbestimmung.

Noerr hat zudem den Kartellrechtler Dr. Michael Bergmann (42) aus dem Berliner Büro und JUDr. Pavol Rak (40), Co-Leiter des Noerr-Büros in Bratislava und auf Gesellschafts- sowie Arbeitsrecht spezialisiert, zu Senior Counsel bzw. Non-Equity-Partnern ernannt. 18 Anwälte, darunter acht Frauen, beförderte die Kanzlei zu Associated Partnern, sechs weitere zu Counseln.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Noerr: Fünf neue Equity-Partner, darunter vier Frauen . In: Legal Tribune Online, 15.01.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/26471/ (abgerufen am: 28.03.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag