Möhrle Happ Luther: Neu­zu­gang für das Steu­er­rechts­team

25.01.2021

Der Steuerrechtler Uwe Eppler wechselt zum Februar aus dem Hamburger Büro von Norton Rose Fulbright zu Möhrle Happ Luther.

Dr. Uwe Eppler ist Rechtsanwalt und Steuerberater. Er war im Jahr 2011 Gründungspartner des Hamburger Standortes von Norton Rose Fulbright und leitete dort einige Jahre lang die Praxisgruppe Steuerrecht. Frühere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren DLA Piper, Latham & Watkins und EY. Zum Februar werde sich der 48-Jährige Möhrle Happ Luther anschließen, gibt die multidisziplinäre Sozietät bekannt. Mit ihm wechselt die Rechtsanwältin Patricia Machulla.

Schwerpunkte von Epplers Beratungstätigkeit sind steuerliche Fragestellungen von M&A-Transaktionen sowie das internationale Steuerrecht, besonders bekannt ist Eppler zudem für seine Beratung im Bereich Warranty & Indemnity (W&I)-Versicherungen. Zu seinen Mandanten zählen Unternehmen aus dem Versicherungs-, Immobilien- und Transportsektor.

Dr. Tobias Möhrle, Partner von Möhrle Happ Luther, bezeichnet Eppler als einen "Gewinn für unsere Kanzlei". Er habe große Erfahrung bei der Beratung von Unternehmenstransaktionen und im Unternehmenssteuerrecht und passe "hervorragend in unsere multidisziplinären Strukturen".

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Möhrle Happ Luther: Neuzugang für das Steuerrechtsteam . In: Legal Tribune Online, 25.01.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/44078/ (abgerufen am: 03.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag