LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Melchers: Ver­stär­kung im Glücks­spiel- und Sport­recht

19.12.2019

Holger Jakob, Leiter Recht bei G2 Esports, steigt zum kommenden Jahr bei der Kanzlei Melchers als Associated Partner ein.

Holger Jakob

Dr. Holger Jakob (45) war zuletzt General Counsel der G Esports Holding, die unter der Marke G2 Esports weltweit Esports-Teams managt. Zuvor arbeitete er als Head of Legal & Compliance beim Sportwettenanbieter Mybet.

Frühere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren die Deutsche Klassenlotterie Berlin und die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin. Bevor Jakob Inhousejurist wurde, war er von 2002 bis Ende 2007 als Rechtsanwalt in seiner eigenen Sozietät Jakob & von Notz tätig, danach folgte eine kurze Station bei der Medienrechtskanzlei Brehm & von Moers.

Jakob ist auch zugelassener Richter beim Deutschen Sportschiedsgericht sowie seit Anfang Dezember dieses Jahres Richter am neugegründeten Verbandsschiedsgericht des ESBD – Esport-Bund Deutschland.

Zum kommenden Jahr schließt er sich als Associated Partner der Kanzlei Melchers an. Die Sozietät berät vorwiegend mittelständische Unternehmen im Wirtschaftsrecht und ist zudem für ihre Beratung im Glücksspielrecht sehr bekannt. Von Jakobs Zugang verspricht sich Melchers eine Ergänzung der Praxis in diesem Bereich.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Melchers: Verstärkung im Glücksspiel- und Sportrecht . In: Legal Tribune Online, 19.12.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39323/ (abgerufen am: 01.06.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag