Verstärkung der kartellrechtlichen Beratung: Lutz Abel gewinnt Partner von Gleiss Lutz

03.07.2023

Daniel Petzold schließt sich der Münchener Niederlassung von Lutz Abel als Partner an. Der Rechtsanwalt war zuvor für Gleiss Lutz tätig.

Lutz Abel begegnet dem steigenden Beratungsbedarf zu Aspekten des Kartellrechts mit dem Zugang von Dr. Daniel Petzold. Petzold hat seinen Schwerpunkt im Bereich der Prozessführung in kartellrechtlichen Schadensersatzverfahren. Er berät darüber hinaus zum Vertriebskartellrecht, F&E-Kooperationen, Behördenverfahren und Fusionskontrolle sowie zu sonstigen streitigen Auseinandersetzungen mit kartellrechtlichen Bezügen. 

Petzold begann seine Karriere bei Gleiss Lutz in München, wo er neun Jahre lang tätig war und 2018 zum Associated Partner ernannt wurde. Unter den Mandanten des 40-jährigen findet sich unter anderem ein Drogerieartikelhersteller, den er im Kontext von Kartellschadensersatzverfahren rund um das Drogerieartikelkartell berät. 

Bei Lutz Abel ergänzt er seit Anfang Juli das bislang mit Partnerin Ute Schenn und Counsel Christoph Richter besetzte Kartellrechtsteam. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Verstärkung der kartellrechtlichen Beratung: Lutz Abel gewinnt Partner von Gleiss Lutz . In: Legal Tribune Online, 03.07.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/52132/ (abgerufen am: 20.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen