Kümmerlein: Ein neuer Partner, zwei neue Counsel

22.01.2019

Die Wirtschaftskanzlei Kümmerlein aus Essen hat Andreas Müller in die Partnerschaft aufgenommen. Zwei Anwältinnen wurden in den Counsel-Status befördert.

Andreas Müller

Andreas Müller ist seit 2016 für Kümmerlein tätig, zuvor arbeitete er mehrere Jahre bei Taylor Wessing. Müller berät in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A.

Neue Counsel der Kanzlei sind Britta Paschhoff und Dr. Ruth Welsing. Der Status sei neu eingeführt worden und stehe Anwälten offen, mit denen die Partnerschaft dauerhaft zusammenarbeiten will, die aber nicht Partner werden bzw. werden wollen, teilt Kümmerlein mit. Die Counsel-Position stelle eine Abkehr vom "Up or Out"-Prinzip dar, das die Kanzlei über Jahrzehnte geprägt hat.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Kümmerlein: Ein neuer Partner, zwei neue Counsel . In: Legal Tribune Online, 22.01.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/33359/ (abgerufen am: 18.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen