LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

K&L Gates / Aderhold / Heuking Kühn Lüer Wojtek: Deut­sche Wohnen kauft Ent­wick­lungs­be­reich der Kaserne Krampnitz

11.04.2017

De Deutsche Wohnen AG erwirbt vom bisherigen Projektentwickler und dem Land Brandenburg den Entwicklungsbereich Krampnitz in Potsdam. Beraten haben K&L Gates, Aderhold und Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Volker Gattringer

K&L Gates hat die Deutsche Wohnen AG bei der Einigung mit dem bisherigen Projektentwickler und dem Land Brandenburg über den Kauf des Entwicklungsbereichs Krampnitz beraten. Auf dem ehemaligen Kasernengelände in Potsdam sollen Wohnungen entstehen.

Die Transaktion war bis zuletzt geprägt von schwierigen Eigentumsfragen. Die Deutsche Wohnen erwirbt nun Teile des Kasernengeländes vom Entwicklungsträger. Dieser wiederum erwirbt das Gesamtgelände vom Land Brandenburg. Ziel ist eine ganzheitliche Entwicklung auf dem erworbenen Teil des Kasernengeländes mit 1400 neuen Wohnungen. Das Investitionsvolumen der Deutsche Wohnen beträgt rund 350 bis 400 Millionen Euro.

Die Deutsche Wohnen ist eine börsennotierte Immobiliengesellschaft, deren operativer Fokus auf der Bewirtschaftung und Entwicklung ihres Portfolios, mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien, liegt. Der Bestand umfasst zum 31. Dezember 2016 insgesamt 160.200 Einheiten, davon 158.000 Wohneinheiten und 2.200 Gewerbeeinheiten.

Beteiligte Personen

K&L Gates für Deutsche Wohnen:

Volker Gattringer, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Thomas Lappe, Partner, Corporate, Berlin

Dr. Christian Hullmann, Partner, Real Estate, Berlin

Daniel Mösinger, Associate, Corporate, Berlin.

Dr. Annette Mutschler-Siebert, Partnerin, Fusionskontrollrecht, Berlin

Marion Baumann, Associate, Fusionskontrollrecht, Berlin

 

Inhouse Deutsche Wohnen AG: Dr. Ulrike Hantschel

 

Aderhold für den Projektentwickler

Till Vosberg

Bianca Böttcher

 

Heuking Kühn Lüer Wojtek für den Projektentwickler

Dr. Karl-Josef Stöhr

Dr. Robert Güther

Beteiligte Kanzleien

Quelle: K&L Gates

Zitiervorschlag

K&L Gates / Aderhold / Heuking Kühn Lüer Wojtek: Deutsche Wohnen kauft Entwicklungsbereich der Kaserne Krampnitz . In: Legal Tribune Online, 11.04.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22581/ (abgerufen am: 20.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.