Sechs Tipps für einen guten Berufsstart: Die ersten 100 Tage in der neuen Kanzlei

von Carmen Schön

08.04.2015

Machen Sie sich bekannt, nicht nur innerhalb Ihrer eigenen Praxisgruppe, sondern in der gesamten Kanzlei: Bei den Partnern, im Management und bei den Business Services. "Finden Sie heraus, wo die Alphatiere sitzen und schließen Sie sich an den Flurfunk an", empfiehlt Carmen Schön.

Nehmen Sie dazu ein Organigramm der Kanzlei und markieren sie die Meinungsbildner und Partner mit einem besonderem Status, also etwa Partner, die in den Gremien der Kanzlei mitarbeiten. Wenn es der Kanzleikultur entspricht, können Sie auch proaktiv den Kontakt aufnehmen, zum Beispiel an die Bürotür eines Partners klopfen und sich kurz vorstellen.

Zitiervorschlag

Carmen Schön, Sechs Tipps für einen guten Berufsstart: Die ersten 100 Tage in der neuen Kanzlei . In: Legal Tribune Online, 08.04.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15161/ (abgerufen am: 19.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen