Happ Luther / FPS Rechtsanwälte: Newport erwirbt Andreas-Portfolio

27.02.2014

Der Hamburger Entwickler Newport hat von einer angelsächsischen Investorengruppe das sogenannte Andreas-Portfolio bestehend aus acht Einzelhandelsimmobilien gekauft. Die Hamburger Kanzlei Happ Luther beriet Newport gemeinsam mit deren Rechtsabteilung bei der Transaktion. Auf Verkäuferseite stand FPS Rechtsanwälte.

Oliver Reimann

Kern des Andreas-Portfolios sind große SB-Warenhäuser und Fachmärkte in Krefeld, Gifhorn, Schleswig, Bocholt, Warendorf und Stralsund, die von Einzelhandelsgruppen wie Real und Edeka betrieben werden. Die Objekte haben insgesamt eine Mietfläche von rund 90.000 qm mit einem Jahresmieterlös von etwa zehn Millionen Euro. Newport plant die Restrukturierung und Neupositionierung der Standorte.

Das Immobilienteam von Happ Luther hat Newport bei dieser Transaktion beraten. Dier Beratung umfasste zum einen die gesamte rechtliche Due Diligence für sämtliche Objekte und die Verhandlung und Abwicklung des Portfolio-Kaufvertrages. Außerdem hat Happ Luther bei der Finanzierung der Transaktion mit der Gestaltung und Verhandlung der Kreditverträge beraten. Einbezogen war auch die Rechtsabteilung von Newport. Auf Verkäuferseite stand FPS Rechtsanwälte.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Happ Luther für Newport

Oliver Reimann, Federführung, Immobilienrecht, Partner, Hamburg

Dr. Anne Schöning, Federführung, Immobilienrecht, Partnerin, Hamburg

Dr. Tobias Möhrle, Corporate, Partner, Hamburg

Dr. Helge Hirschberger, Insolvenzrecht, Partner, Hamburg

 

Newport Rechtsabteilung

Thomas Schmitz

 

FPS Rechtsanwälte

Susanne Lang, Immobilienrecht, Frankfurt

Dietrich Sammer, Immobilienrecht, Frankfurt

Quelle: Happ Luther

Zitiervorschlag

Happ Luther / FPS Rechtsanwälte: Newport erwirbt Andreas-Portfolio . In: Legal Tribune Online, 27.02.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11173/ (abgerufen am: 12.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen