LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GvW Graf von Westphalen: Gewinn und Umsatz auf neuem Rekord­wert

17.02.2020

Die Wirtschaftskanzlei GvW Graf von Westphalen meldet für das Geschäftsjahr 2019 einen Gewinn von 27,8 Millionen Euro. Im Vorjahr lag der Gewinn noch bei 21 Millionen.

GvW Graf von Westphalen hat nach eigenen Angaben im Geschäftsjahr 2019 den Gewinn gegenüber dem Vorjahr um fast ein Drittel (32%) gesteigert. Der Umsatz legte um 26 Prozent auf 58,8 Millionen Euro zu. Im Vorjahr waren es noch 46,6 Millionen.

Damit sei 2019 "das mit Abstand beste Jahr der Kanzleigeschichte", teilt GvW mit. Bereits 2018 hatte die Sozietät Umsatz und Gewinn auf Rekordhöhe verzeichnet. Damals waren die Erlöse gegenüber 2017 um zehn Prozent gestiegen, der Gewinn um 14 Prozent.

Für GvW arbeiten derzeit rund 160 Rechtsanwälte und Steuerberater. Büros hat die Kanzlei in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Im Ausland ist GvW in Brüssel, Istanbul und Schanghai vertreten.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GvW Graf von Westphalen: Gewinn und Umsatz auf neuem Rekordwert . In: Legal Tribune Online, 17.02.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/40323/ (abgerufen am: 13.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag