GGV Grützmacher Gravert Viegener: Neuer Partner kommt von PwC

04.01.2016

Oliver von Schweinitz ist seit Jahresbeginn Partner bei der Kanzlei GGV. Der 40-jährige Rechtsanwalt und Steuerberater kommt von PwC.

Dr. Oliver von Schweinitz soll bei GGV Grützmacher Gravert Viegener an den Standorten Hamburg und Frankfurt den Bereich Financial Services aufbauen und mittelständische Unternehmen bei deren Internationalisierung beraten.

Von Schweinitz begann seine Laufbahn im Jahr 2005 bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Frankfurt. 2007 wechselte er zu Weil Gotshal & Manges und beriet dort insbesondere Private-Equity-Unternehmen. Von 2011 an war Oliver von Schweinitz bei PwC im Bereich Financial Services tätig, zuletzt als Director mit einem Schwerpunkt im US-Aufsichtsrecht und im steuerrechtlichen Bereich.

GGV ist eine Sozietät von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Avocats à la Cour mit Standorten in Frankfurt, Hamburg und Paris. Die Kanzlei ist spezialisiert auf die Beratung im deutsch-französischen Wirtschaftsverkehr, nationale und internationale Steuergestaltung, Immobilien- und Gesellschaftsrecht.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Dr. Oliver von Schweinitz, Steuerrecht, Partner, Hamburg/Frankfurt

Quelle: GGV

Zitiervorschlag

GGV Grützmacher Gravert Viegener: Neuer Partner kommt von PwC . In: Legal Tribune Online, 04.01.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18017/ (abgerufen am: 26.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen