LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Feigen Graf: Prozess-Auftakt für Uli Hoeneß

10.03.2014

Vor dem LG München II beginnt am heutigen Montag der Prozess gegen den Münchener Fußball-Funktionär Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung. Hoeneß hat sich die Unterstützung des renommierten Strafrechtlers Hanns Feigen gesichert.

Im Vordergrund steht dabei die Frage, ob und wie eine missglückte Selbstanzeige strafmindernd gewertet wird. Uli Hoeneß hofft indes, dass seine Selbstanzeige entgegen der Anklage doch als rechtzeitig und vollständig akzeptiert wird. Vertreten lässt er sich dabei von Hanns Feigen, Namenspartner bei Feigen Graf. Der bekannte Strafrechtler hat unter anderem auch den ehemaligen Post-Chef Klaus Zumwinkel in einer Steuerstrafsache vertreten. 

Die Richter am Landgericht (LG) München II haben vier Verhandlungstage angesetzt. Das Urteil wird für Donnerstag erwartet. 

Beteiligte Personen

Feigen Graf

Hanns Feigen, Strafrecht

Beteiligte Kanzleien

Quelle: LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Feigen Graf: Prozess-Auftakt für Uli Hoeneß . In: Legal Tribune Online, 10.03.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11276/ (abgerufen am: 25.02.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag