Dentons: Immobilienrechtler Gemmel kehrt von Bird & Bird zurück

07.05.2015

Der Immobilienwirtschaftsrechtler Bernhard Gemmel arbeitet seit dem 1. Mai wieder als Partner bei Dentons. Gemmel war schon zuvor als Partner für Dentons und deren Vorgängerkanzlei Salans tätig, ist aber vor zwei Jahren zu Bird & Bird gewechselt.

Bernhard Gemmel

Bernhard Gemmel (48) soll bei Dentons das deutsche Team im Bereich Real Estate Finance vom Frankfurter Standort aus leiten und weiter ausbauen. Das Kernteam in diesem Bereich, zu dem auch Sozius Tobias von Gostomski sowie Sozien und Associates im Berliner Büro gehören, werde in Frankfurt kurzfristig um einen weiteren erfahrenen Anwalt ergänzt, teilt die Kanzlei mit.

Gemmels Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Beratung bei Immobilienfinanzierungen – auf Kreditgeber- wie auf Investorenseite – sowie bei Projektfinanzierungen. Mit seinem Zugang vergrößert sich die von Dirk-Reiner Voß geführte deutsche Immobilienwirtschafsrechtspraxis von Dentons auf 19 Rechtsanwälte, darunter fünf Partner.

Beteiligte Personen

Bernhard Gemmel, Real Estate, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Immobilienrechtler Gemmel kehrt von Bird & Bird zurück . In: Legal Tribune Online, 07.05.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15474/ (abgerufen am: 27.11.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag