Corvel: Partn­er­zu­gang für Ham­burger Kanzlei

29.11.2017

Jan Backhaus steigt zum 1. Dezember als Partner bei der Hamburger Kanzlei Corvel ein. Er war zuvor viele Jahre bei Dabelstein & Passehl tätig.

Jan Backhaus

Dr. Jan Backhaus berät im Zusammenhang mit Windprojekten sowie im Schiff- und Anlagenbau. Er begleitet dabei insbesondere die Gestaltung und Verhandlung komplexer internationaler Projekt-, Bau- und Zulieferverträge. Zu seinen Mandanten zählen Energiekonzerne, Reedereien und maritime Dienstleister, Zulieferer, Bauunternehmen, Projektgesellschaften sowie Anlagen- und Systemhersteller, die er auch bei außergerichtlichen Vertragsstreitigkeiten sowie in Gerichts- und Schiedsverfahren vertritt.

Backhaus war zuletzt Partner bei Dabelstein & Passehl, er arbeitete seit 2006 bei der auf das Maritime Wirtschaftsrecht und Erneuerbare Energien spezialisierten Hamburger Sozietät.

Von seinem Zugang erwartet Corvel eine Erweiterung und Stärkung der Bereiche maritime Wirtschaft und Erneuerbare Energien. Die Kanzlei will künftig verstärkt Unternehmen der Offshore-Windbranche bei M&A-Transaktionen und Finanzierungen begleiten. Corvel wurde 2008 als Spin-off des Hamburger Büros von Freshfields Bruckhaus Deringer gegründet. Derzeit arbeiten fünf Partner und ein Associate für Corvel.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Corvel: Partnerzugang für Hamburger Kanzlei . In: Legal Tribune Online, 29.11.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/25739/ (abgerufen am: 19.03.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Mün­chen

VOLL­JU­RIS­TEN (M/W/D)

NOTARIAT BALLINDAMM, Ham­burg

As­so­cia­tes (m/w/d)

Busse Disputes Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frank­furt/M.

An­wäl­te im Ver­mö­gens­scha­den- Haftpf­licht­recht (m/w/d)

Schlünder Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamm (West­fa­len)

Rechts­an­wäl­te (w/m/d)*

BLD Bach Langheid Dallmayr, Köln und 3 wei­te­re

RECHTS­AN­WALT (w/m/d) im Be­reich Han­dels- und Ge­sell­schafts­recht / M&A

Cornelius Krage Rechtsanwälte Notare, Kiel

An­wäl­te im Bau- und Ar­chi­tek­ten­recht (m/w/d)

Schlünder Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamm (West­fa­len)

Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te/n oder Jus­tiz­fach­an­ge­s­tell­te/n (m/w/x) für den Be­reich Ar­beits­recht

Bryan Cave Leighton Paisner, Ham­burg

RECHTS­AN­WALT (w/m/d) im Be­reich Er­neu­er­ba­re En­er­gi­en / En­er­gie­wirt­schafts­recht

Cornelius Krage Rechtsanwälte Notare, Kiel

Syn­di­kus­rechts­an­walt / Voll­ju­rist (m/w/d)

Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, Ham­burg

Neueste Stellenangebote
Rechts­an­wäl­te (m/w/d)
Claim Ma­na­ger (m/w/d)
Con­sul­tant (m/w/d) Cor­po­ra­te Fi­nan­ce / Re­struc­tu­ring
Ju­ris­ti­scher Sach­be­ar­bei­ter (m/w/d)
Steu­er­fach­an­ge­s­tell­ter Schwer­punkt Fi­nanz/ Lohn­buch­hal­tung (m/w/d)
Haupt­buch­hal­ter (m/w/d) Fi­nan­cial Re­por­ting
Steu­er­spe­zia­list (m/w)
Di­p­lo­mIn­ge­nieur (FH) als Bau­sach­ver­stän­di­ger (m/w/d)