Commeo / CMS Hasche Sigle: Fusion von Car­glass und Junited Auto­glas per­fekt

22.09.2015

Das Bundeskartellamt hat den Erwerb von Junited Autoglas durch Carglass genehmigt. CMS und Commeo haben Carglass bei der Übernahme und in dem Fusionskontrollverfahren beraten.

Carglass ist ein Fahrzeugglasspezialist, Junited Autoglas ein Netzwerk unabhängiger Facdhbetriebe. Das Bundeskartellamt hat die Auswirkungen des Zusammenschlussvorhabens bundesweit und in Bezug auf regionale Märkte geprüft. Im Ergebnis stellte die Behörde fest, dass die Markenbekanntheit von Carglass die Marktstellung bei weitem überragt. Ein großer Teil der Fahrzeugbesitzer lässt Glasschäden durch die Vertragswerkstätten der unterschiedlichen Automobilhersteller beheben.

CMS Hasche Sigle hat Carglass beim Kauf von junited Autoglas beraten. Carglass ist seit vielen Jahren Mandant der Kanzlei. Für kartellrechtliche Fragen hat das Unternehmen außerdem Commeo mandatiert. Commeo ist eine ausschließlich auf die Beratung im Kartellrecht spezialisierte Sozietät in Frankfurt.

Die Verkäufer waren im Fusionskontrollverfahren anwaltlich nicht vertreten.

Beteiligte Personen

Commeo für Carglass:

Dr. Jörg-Martin Schultze, Kartellrecht, Partner, Frankfurt

Christoph Weinert, Kartellrecht, Associate, Frankfurt

 

CMS Hasche Sigle für Carglass:

Klaus Jäger, Federführung, Partner, Köln

Dr. Alexander von Bossel, Client Relationship Partner

Dr. Richard Mayer-Uellner, Corporate

Dr. Malte Bruhns Erdinc Ünükür, Corporate

Prof. Dr. Björn Gaul, Employment

Tobias Hahne, Employment

Dr. Andreas Hofelich, Employment

Michael Kamps, IP/IT

Philipp Schönnenbeck, Real Estate

Dr. Robert Budde, Commercial

Judith Börner, Commercial

 

Inhouse Carglass:

Wolfgang Lehr

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Commeo/CMS Hasche Sigle

Zitiervorschlag

Commeo / CMS Hasche Sigle: Fusion von Carglass und Junited Autoglas perfekt . In: Legal Tribune Online, 22.09.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16951/ (abgerufen am: 25.03.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Kartellrecht
Rechts­an­walt (m/w/di­vers) im Be­reich Cor­po­ra­te / Mer­gers & Ac­qui­si­ti­ons (M&A)

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater, Köln

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Kar­tell­recht

Noerr LLP, Mün­chen

Re­fe­ren­dar (An­walts-/Wahl­sta­ti­on) (m/w/d) Kar­tell­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düs­sel­dorf

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Kar­tell­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düs­sel­dorf

Rechts­re­fe­ren­dar (m/w/di­vers) bei Le­gal and Com­p­li­an­ce / deut­sch­land­weit

Siemens, Mün­chen und 2 wei­te­re

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Kar­tell­recht

SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Brüs­sel

Rechts­an­walt (m/w/d) Kar­tell­recht

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Kar­tell­recht

Noerr LLP, Ber­lin

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Kar­tell­recht

Noerr LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Kar­tell­recht

SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Mann­heim

Neueste Stellenangebote
Com­p­li­an­ce Of­fi­cer (m/w/di­vers)
Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Ge­werb­li­cher Rechts­schutz, ins­be­son­de­re Pa­tent­recht
Syn­di­kus­rechts­an­walt (m/w/d) Schwer­punkt Com­p­li­an­ce
Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Kar­tell­recht
Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Kar­tell­recht
Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Kar­tell­recht
Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für das Team Kar­tell­recht
Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) und Re­fe­ren­da­re (m/w/d)