BMH Bräutigam: Ein neuer Equity-Partner, ein neuer Salary-Partner

03.02.2020

Die Berliner Kanzlei BMH Bräutigam hat Bastian Reinschmidt in die Partnerschaft aufgenommen. Matthias Kuballa wurde zum Salary Partner ernannt.

Bastian Reinschmidt ist in den Bereichen Venture Capital und Corporate Litigation für BMH Bräutigam tätig. Er kam vor fünf Jahren zur Kanzlei und ist vor einem Jahr zum Salary Partner bestellt worden. Reinschmidt habe sich innerhalb kürzester Zeit ein beachtliches Netzwerk in der Venture-Capital-Szene aufgebaut und bilde innerhalb der Kanzlei die Schnittstelle zwischen den Litigation- und Venture-Capital-Praxen, teilt die Sozietät mit.

Der neue Salary Partner Dr. Matthias Kuballa ist Prozessrechtler mit Schwerpunkten im Haftungs-, Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

BMH Bräutigam: Ein neuer Equity-Partner, ein neuer Salary-Partner . In: Legal Tribune Online, 03.02.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/40055/ (abgerufen am: 12.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen