Dentons: Beos AG kauft Logistikimmobilie Dock 100

21.01.2014

Dentons hat die in Berlin ansässige Beos AG beim Ankauf des Dock 100 für eine internationale Investorengruppe beraten. Beim Dock 100 handelt es sich um eine Projektentwicklung am Borsighafen in Berlin-Tegel mit einer Gesamtfläche von 80.300 Quadratmetern und einer vermietbaren Fläche von 91.450 Quadratmetern.

Volker Mergener

Die historische Immobilie umfasst Technologie-, Logistik-, Produktions- und Büronutzung und ist teilweise denkmalgeschützt. Am Standort ist unter anderem PCS Power Converter Solutions, ein Unternehmen aus dem Bereich Energieumwandlung, mit seiner Produktion ansässig.

Die Transaktion erfolgte im Wege des Erwerbs des Erbbaurechts an dem Grundstück. Das Dentons-Team unter der Leitung des Berliner Partners Volker Mergener hat Beos diesbezüglich zum Kaufvertrag in Asset-Deal-Struktur sowie hinsichtlich der Verhandlungen des Neuabschlusses des Erbbaurechtsvertrags mit dem Liegenschaftsfonds des Landes Berlin als Grundstückseigentümerin beraten. Zudem beinhaltete die Transaktion die Bewertung komplexer Fragen des öffentlichen Baurechts und des Denkmalschutzrechts.

Beos ist ein langjähriger Mandant des Dentons-Teams um Volker Mergener. Die bereits vor seinem Wechsel zu Dentons bestehende Mandatsbeziehung konnte Mergener durch die Dentons-Struktur weiter ausbauen. Er war in den vergangenen Jahren mehrfach auf Käuferseite für BEOS tätig, zuletzt bei dem Kauf einer langfristig vermieteten Logistikimmobilie im Großraum Hannover von der Deutschen Post.

Die Verkäuferseite wurde laut Medienberichten durch die Comes Real GmbH beraten.

Beteiligte Personen

Dentons für Beos AG

Volker Mergener, Immobilienwirtschaftsrecht, Partner, Berlin

Torsten Jähnichen, Sozius, Immobilienwirtschaftsrecht, Berlin

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: lto-Redaktion, Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Beos AG kauft Logistikimmobilie Dock 100 . In: Legal Tribune Online, 21.01.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10659/ (abgerufen am: 28.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag