LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Altenburg: Neue Part­nerin im Ber­liner Büro

25.08.2016

Charlotte Beck ist neue Partnerin bei der Arbeitsrechtskanzlei Altenburg in Berlin. Sie war zuvor viele Jahre Anwältin bei Gleiss Lutz.

Dr. Charlotte Beck ist bereits zum 1. Juli 2016 als Partnerin bei Altenburg eingetreten, die Kanzlei gab den Zugang aber jetzt erst offiziell bekannt. Beck kommt von Gleiss Lutz, wo sie seit 2003 tätig war und der anerkannten Arbeitsrechtspraxis angehörte. Sie berät Unternehmen zu allen arbeitsrechtlichen Aspekten, schwerpunktmäßig zur Änderung bestehender Versorgungsordnungen und bilanziellen Ausgliederung von Pensionsverbindlichkeiten sowie bei Unternehmenskäufen und gegenüber Betriebsräten.

Bei Altenburg trifft sie auf ein Team von 15 Arbeitsrechtsanwälten, die an den Standorten in München (gegründet 2009), Berlin (2011) und Hamburg (2013) tätig sind. Zu den Mandanten der Spezialkanzlei zählen nationale und internationale, große und mittelständische Unternehmen. Ein Schwerpunkt der Tätigkeit ist das transaktionsbegleitende Arbeitsrecht, mit dem Zugang von Beck will Altenburg den Bereich Pensionen einschließlich Pensions Due Diligence ausbauen.

Beteiligte Personen

Dr. Charlotte Beck, Arbeitsrecht, Partnerin, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Altenburg

Zitiervorschlag

Altenburg: Neue Partnerin im Berliner Büro . In: Legal Tribune Online, 25.08.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20383/ (abgerufen am: 16.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
  • 26.08.2016 12:26, Werner A. L. Tenburg

    Ein herzlichen Willkommen und alltags gute Fahrt mit Altenburg Fr. Kollegin!

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.