Partnerschaft klärt Personalien: Advant Beiten wählt neue Partner und Kanz­lei­spitze

22.11.2023

Die Arbeitsrechtler Wolf J. Reuter und Erik Schmid werden bei Advant Beiten zu Equity Partnern ernannt. Neben weiteren Beförderungen wird im Rahmen der Herbstversammlung auch die Kanzleiführung gewählt.

Die Partnerversammlung bei Advant Beiten hatte in der jüngsten Sitzung eine umfangreiche Tagesordnung. Gewählt wurden nicht nur zwei neue Equity Partner, sondern auch sechs Local Partnerinnen und Partner. Zudem steigen sechs bisherige Senior Associates zum 1. Januar 2024 zu Salary Partnerinnen und Partnern auf.

Neu gewählt wurde auch der Leitungsausschuss der Kanzlei. Nach dem Rückzug von Philipp Cotta ist das Gremium mit Dr. Guido Krüger und Dr. Detlef Koch als Co-Managing-Partner besetzt. Beide hatten dem Leitungsausschuss bereits in der letzten Wahlperiode angehört.

Zwei neue Equity Partner

Wolf J. Reuter berät im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere zu betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen und übernimmt die gerichtliche Vertretung in arbeitsrechtlichen Beschlussverfahren. Seine Mandanten sind unter anderem große und mittelständische Unternehmen, Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes, Universitäten und ausländische Kulturorganisationen. Der Fachanwalt für Arbeitsrecht hat umfangreiche Erfahrung in tarifpolitischen Auseinandersetzungen und in Fallgestaltungen, in denen sich Arbeitsrecht und gewerblicher Rechtsschutz berühren, etwa bei rechtswidrigem Wettbewerb gegen den eigenen Arbeitgeber in- und außerhalb vertraglicher Wettbewerbsverbote.

Dr. Erik Schmid berät Unternehmen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht und übernimmt deren bundesweite gerichtliche Vertretung. Der Fachanwalt für Arbeitsrecht berät seine Mandanten insbesondere zu Fragen und Gestaltungen im Zusammenhang mit der unternehmerischen Mitbestimmung, im Rahmen von Restrukturierungen und in tarif- und betriebsverfassungsrechtlichen Angelegenheiten.

12 weitere Beförderungen

Neben den beiden neuen Equity Partnern wurden die folgenden sechs Salary Partnerinnen und Partner zu Local Partnerinnen und Partnern gewählt: Inka Adam (Arbeitsrecht, Frankfurt), Anja Fischer (Real Estate, München), Christoph Heinrich (Kartellrecht, München), Dr. Corinne Klapper (Arbeitsrecht, München), Dr. Roman Parafianowicz (Arbeitsrecht, Berlin) und Dr. Mario Weichel (Corporate/M&A, München).

Dr. Philipp Hohmann (Corporate/M&A, Düsseldorf), Lelu Li (Corporate/M&A, Berlin), Artur Kozinski (Steuern, Frankfurt), Diljinder Singh Walia (Steuern, Frankfurt), Lisa Werle (Corporate/M&A, Freiburg) und Fabienne Wolf (Arbeitsrecht, Frankfurt) beraten ab dem Jahreswechsel als Salary Partnerinnen und Partner. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Partnerschaft klärt Personalien: Advant Beiten wählt neue Partner und Kanzleispitze . In: Legal Tribune Online, 22.11.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/53234/ (abgerufen am: 13.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen