Jobsuche - Aktuelles aus Recht, Gesetz und Justiz

  • Nachrichten, 27.04.2016

    Die BSG-Entscheidung, nach der arbeitssuchenden EU-Bürgern nach sechs Monaten Sozialhilfe zu gewähren ist, stößt auf weiteren Widerstand. Nach dem SG Berlin hat nun auch das SG Dortmund gegenteilig entschieden. Unionsbürger, die in Deutschland Arbeit suchen, haben nach Ansicht des Sozialgerichts (SG) Dortmund auch dann keinen A...

  • Kanzleien & Unternehmen, 18.10.2016

    Rund ein Fünftel aller jungen Berufstätigen in der Rechtsbranche würde gerne bei Freshfields Bruckhaus Deringer arbeiten. Das ist eines von vielen Ergebnissen der aktuellen Young-Professionals-Studie des Trendence-Instituts. Auf die Frage, bei welchem Arbeitgeber sie sich am ehesten bewerben würden, nennen 21 Prozent der St...

  • Job & Karriere, 27.05.2016

    Für viele Unternehmen sind Online-Stellenbörsen schon jetzt der wichtigste Kanal, um Bewerber anzusprechen. Print-Stellenanzeigen gehen drastisch zurück, bald wollen Personaler auch selbst aktiver werden. Das passt besonders zu Juristen gut. Deutsche Unternehmen suchen und finden online: Rund 60 Prozent der Teilnehmer einer kürzlic...

  • Job & Karriere, 05.09.2016

    Die zweite Hälfte der Generation Y wird eher noch anspruchsvoller als die erste. Sie weiß, was sie will, und wägt die Vor- und Nachteile künftiger Arbeitgeber genauso selbstverständlich im Internet ab wie die von Restaurants oder Hotels. Freizeit ist wichtiger als Geld, Atmosphäre wichtiger als Karriere, und der Chef soll stets ...

  • Job & Karriere, 24.06.2015

    Wertschätzung, Weiterbildung, Work-Life-Balance. Das sind die drei wichtigsten Aspekte, nach denen junge Juristen ihren Arbeitgeber auswählen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Bewerber-Umfrage der LTO mit fast 3.000 Teilnehmern. Die Ergebnisse der "LTO Young Professionals Survey 2015" stellen wir Ihnen in zwei Teilen vor. Im ersten T...

  • Job & Karriere, 06.07.2016

    Kollegialität oder Karriere? Großkanzlei oder Staatsdienst? Tageszeitung oder Twitter? Wir haben knapp 5.500 Studenten, Referendare und frischgebackene Assessoren gefragt, was sie vom Berufsleben erwarten – und wo sie danach suchen. Die LTO Young Professional Survey geht in die 2. Runde. Die Vorjahreszahl von knapp 3.000 Teilnehm...

  • Kanzleien & Unternehmen, 06.09.2016

    Große Kanzleien werden beim juristischen Nachwuchs wieder beliebter, vor allem können sich mehr Frauen vorstellen, in einer Law Firm zu arbeiten. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Trendence Graduate Barometers . Wunscharbeitgeber der von Trendence befragten jungen Juristen bleibt jedoch das Auswärtige Amt (18,4% de...

  • Hintergründe, 10.11.2017

    Dürfen kirchliche Einrichtungen Mitarbeiter nach der Konfession auswählen? Die Antwort aus Luxemburg auf diese Frage könnte einen Paradigmenwechsel im kirchlichen Arbeitsrecht auslösen, erläutert Steffen Klumpp . Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat darüber zu entscheiden, ob kirchliche Arbeitgeber ihre Arbeitnehmer ...

  • Job & Karriere, 10.05.2017

    Gute Arbeitszeugnisse gibt es viele, Personaler rufen daher gern den Vorarbeitgeber an. Das ist rechtlich fragwürdig, denn Bewerberdaten sind gut geschützt. Für eine Einstellung ist dies nicht immer förderlich, erklärt Oliver Vollstädt . Die Aussagekraft von Arbeitszeugnissen ist begrenzt. Vor diesem Hintergrund ist das Bedür...

  • Nachrichten, 27.01.2017

    Ein Unternehmen aus Speyer wollte über die Job-Börse der Arbeitsagentur eine neue Bardame finden - für einen Betrieb im Rotlichtviertel. Die Arbeitsagentur löschte daraufhin Annonce und Nutzerkonto. Zu Recht, wie jetzt das LSG urteilte. Die Bundesagentur für Arbeit ist nicht verpflichtet, Arbeitsangebote aus dem Rotlichtgewerbe...

  • Nachrichten, 01.03.2016

    Mehr Stellen, bessere Such- und Filtermöglichkeiten, optimiert für Desktop, Tablet und Smartphone – das alles bietet "LTO Jobs". Wir glauben, es ist der beste Stellenmarkt für Juristen. Überzeugen Sie sich selbst. Wie sieht der optimale Stellenmarkt für Juristen aus? Eine große Auswahl sollte er bieten. Man sollte Jobs in einem be...

  • Nachrichten, 08.12.2014

    Vermittelt die Arbeitsagentur einen Jobvorschlag, so ist der Weg zum Vorstellungsgespräch von der gesetzlichen Unfallversicherung abgedeckt. Die Berufsgenossenschaft ging davon aus, dass der Versicherungsschutz nur für die Bewerbung gelte. Dem widersprach das SG mit einem nun bekannt gewordenen Urteil. Arbeitssuchende, die sich nac...