Das Beste aus Kanzleien & Unternehmen - Aktuelles aus Recht, Gesetz und Justiz

  • Kanzleien & Unternehmen, 06.09.2016

    Große Kanzleien werden beim juristischen Nachwuchs wieder beliebter, vor allem können sich mehr Frauen vorstellen, in einer Law Firm zu arbeiten. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Trendence Graduate Barometers . Wunscharbeitgeber der von Trendence befragten jungen Juristen bleibt jedoch das Auswärtige Amt (18,4% de...

  • Kanzleien & Unternehmen, 24.03.2016

    Möglichst oft im Web erwähnt werden und dabei einen guten Eindruck hinterlassen – welchen großen deutschen Wirtschaftskanzleien gelingt das? Eine Studie zeigt, dass die Law Firms Realität ausblenden. Und damit Akquise-Chancen verpassen. Ausgerechnet Flick Gocke Schaumburg . Die Kanzlei ist bekannt für ihre Expertise in dem eig...

  • Kanzleien & Unternehmen, 21.09.2016

    Die Kanzlei-Spitze von Noerr - Alexander Ritvay und Tobias Bürgers – ist am Dienstagabend mit dem PMN Award in der Kategorie "Management" ausgezeichnet worden. Weitere Preisträger sind AssmannPeiffer, Baker Tilly Roelfs, CMS und Linklaters. Zum mittlerweile achten Mal sind am Dienstagabend in Frankfurt die PMN Management Awards ver...

  • Kanzleien & Unternehmen, 12.05.2016

    Wer sind wir? Was sind unsere Ziele? Welche Werte sind uns wichtig? Fragen, die sich nicht nur jeder Einzelne regelmäßig stellen sollte. Auch eine Kanzlei profitiert davon, wenn sie sich mit diesen Themen auseinandersetzt, meint Susanne Kleiner . LTO: Warum sollte eine Kanzlei ein Leitbild formulieren? Susanne Kleiner: ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 09.09.2015

    Die Türkei ist nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Wirtschaftskanzleien ein attraktiver Markt. Allerdings ist es nicht leicht, dort Fuß zu fassen. Henning Zander über drei Kanzleien, denen es gelungen ist. Die Türkei ist für viele Deutsche, die dort arbeiten, zuerst eines: Eine Überraschung. "Wer in die Türkei geht, wird ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 29.10.2015

    Vom "next big thing" haben viele Juristen noch nie gehört. Dabei wirkt die Blockchain wie ein Notar, auch Anwalts-Jobs kann die Technologie. Und Mandanten investieren längst enorme Summen. Zeit, sich damit anzufreunden, meint Micha-Manuel Bues . Sich mit Technologie zu beschäftigen, ist in Juristenkreisen nicht gerade beliebt...

  • Nachrichten, 15.12.2010

    Die internationale Anwaltskanzlei Baker & McKenzie hat das US-Investmentunternehmen Yorkville Advisors LLC aus New Jersey bei einer Eigenkapitalzusage auf Abruf (Standby Equity Distribution Agreement, SEDA) beraten. Parteien der Vereinbarung sind das an der Frankfurter Wertpapierbörse im General Standard-Segment gehandelte Nanote...

  • Nachrichten, 21.12.2010

    Ab Januar wird Susanne Anna Maria Boller die Praxisgruppe Arbeitsrecht im Frankfurter Büro der Wirtschaftskanzlei FPS Rechtsanwälte & Notare verstärken. Boller war Gründungspartnerin der Kanzlei BRP Renaud & Partner Frankfurt und dort zuständig für das arbeitsrechtliche Referat. Zu Ihren Aufgaben zählte die arbeits- und wirtscha...

  • Kanzleien & Unternehmen, 19.08.2014

    Die schwedische Atlas Copco-Gruppe hat Baker & McKenzie sowie CMS Hasche Sigle für die Übernahme von Hanrob mandatiert. Das britisch-amerikanische Unternehmen wiederum ließ sich in Deutschland von Noerr beraten. Noerr ist für kartellrechtliche Fragen und die deutschrechtlichen Aspekte der Transaktion hinzugezogen worden, insbe...

  • Nachrichten, 14.11.2012

    Der 3. Kartellsenat des OLG Düsseldorf hat am Mittwoch entschieden, dass die rückwirkende Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzkosten nicht vorläufig ausgesetzt wird. Allerdings äußerten die Richter Bedenken an der Rechtmäßigkeit der Befreiung insgesamt. Hierum wird es in der Hauptsache gehen, die erst im März 2013 ver...

  • Kanzleien & Unternehmen, 29.04.2015

    In Großbritannien hat die Zeitung The Times die Top 50 Employer for Women ausgezeichnet. Unter den 50 besten Arbeitgebern für Frauen befinden sich acht internationale Kanzleien, die alle auch mit Standorten in Deutschland vertreten sind. Bei den Kanzleien handelt es sich um Eversheds (in Deutschland Heisse Kursawe Evershed...

  • Job & Karriere, 20.04.2017

    Die Kanzleigründungsrate unter Junganwälten tendiert gen Null, doch manche lassen sich vom Risiko nicht abschrecken. Sie wollen selbstständig arbeiten – zum Beispiel im fahrenden Anwaltsmobil oder inmitten einer Kunstgalerie. Das geflügelte Pferd aus der griechischen Mythologie schmückt den weißlackierten UPS-Wagen. Juliette D...