Das Beste aus Kanzleien & Unternehmen - Aktuelles aus Recht, Gesetz und Justiz

  • Kanzleien & Unternehmen, 09.02.2017

    Umstrittene Aktiendeals und Steuertricksereien haben den Staat Milliarden gekostet. Um die Vorgänge aufzuklären, will der Bundestags-Untersuchungsausschuss die Büros von Freshfields durchsuchen lassen. Dem BGH geht das zu weit. Schlappe für den Untersuchungsausschuss zur Aufarbeitung dubioser "Cum-Ex"-Aktiendeals: Die Bundestags...

  • Kanzleien & Unternehmen, 26.07.2016

    Auch im Urlaub sind die meisten Anwälte erreichbar – und erwarten das auch von ihren Mitarbeitern, Urlaubsrecht hin oder her. Doch manchmal, für ein paar Tage, klinken sie sich ganz aus. Klaus-Stefan Hohenstatt ist einer von ihnen. LTO : Herr Hohenstatt, Sie waren gerade im Urlaub und selbst per Email nicht erreichbar. Wo war...

  • Kanzleien & Unternehmen, 12.12.2017

    Begonnen hat er als Einzelanwalt in Mönchengladbach, heute trägt eine Kanzlei mit 130 Anwälten seinen Namen. Am 12. Dezember wird Klaus Kapellmann 75 Jahre alt. Sein Erfolgsrezept: strategisch denken und nicht egoistisch sein. Professor Dr. Klaus Kapellmann versteht - das sagt er selbst über sich - von vier Dingen etwas: Borussi...

  • Kanzleien & Unternehmen, 23.10.2017

    Lange Arbeitstage, ständiger Termin- und Umsatzdruck: Anwälte haben einen anstrengenden Job. Warum es wichtig ist, auf die Gesundheit zu achten und mit welchen kleinen Schritten das gelingen kann, erklärt Juristencoach Carmen Schön . Die Gesundheit ist eine der vier Säulen unseres Lebenshauses – neben dem Beruf, unseren soziale...

  • Kanzleien & Unternehmen, 23.08.2016

    Für sich und die eigene Beratungsleistung zu werben fällt vielen Anwälten schwer. Die Kanzlei-Beraterin Liane Allmann gibt Tipps für die Akquise und erklärt, warum man Associates ruhig an die Vertriebs-Front schicken sollte. LTO : Junge Berufseinsteiger sprühen vor Motivation, sind digital bewandert und meist gut vernetzt....

  • Kanzleien & Unternehmen, 24.05.2017

    Seine Mandanten kann man sich in den seltensten Fällen aussuchen. Anwälte müssen also lernen, auch mit schwierigen Persönlichkeiten klarzukommen. Carmen Schön schildert vier typische Probleme und gibt Tipps für eine gute Zusammenarbeit. Der Unorganisierte Daran erkennen Sie ihn: Der Unorganisierte liefert Ihnen die b...

  • Kanzleien & Unternehmen, 24.08.2017

    Wohl jeder Anwalt hat das schon erlebt: Die Stimmung im Team verdüstert sich, die Zusammenarbeit mit den Kollegen macht keinen Spaß. Warum das kein Grund zur Panik ist und was man dagegen tun kann, erläutert Carmen Schön . Die gute Nachricht vorneweg: Es ist ganz normal, dass in einem Team Konflikte entstehen und sich damit ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 08.12.2016

    Im Jahr 2016 hat eine Rekordzahl an Partnern ihre Kanzlei gewechselt. Eine Studie zeigt: Viele internationale Kanzleien dünnen ihre Partnerriegen aus. Zugleich sind Rainmaker so gefragt wie selten zuvor. Die Personalmeldungen reißen nicht ab: Partner A wechselt zu Kanzlei B. Kanzlei C verstärkt sich mit den Partnern D und E. K...

  • Nachrichten, 04.10.2011

    Die D.A.S. Prozessfinanzierung wird in Zukunft den Namen "LEGIAL AG" tragen. Das Unternehmen begründete den Schritt am Dienstag damit, dass neben der Prozessfinanzierung inzwischen auch das Forderungsmanagement eine Hauptaufgabe des Rechtsdienstleisters geworden sei. Man habe in der Vergangenheit oft den Namen erklären müssen, ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 21.11.2017

    Nicht jede Presse ist gute Presse. Wenn Unternehmen mit Rechtsproblemen kämpfen, kann strategische Kommunikation Öffentlichkeit verhindern, beeinflussen oder sogar steuern. Dazu müssen die Unternehmen Journalisten verstehen. Und umgekehrt. Man kann es Litigation-PR nennen, wenn man auf die Herkunft des Begriffs abstellen will, d...

  • Kanzleien & Unternehmen, 22.09.2016

    Kann Wirtschaftsrecht soziale Probleme lösen? Natürlich! Und zwar nicht nur Pro Bono. Manche Kanzleien verdienen mit der Beratung von gemeinnützigen Organisationen und Sozialunternehmen sogar echtes Geld. Auch wer Gutes tun will, muss sich an Recht und Gesetz halten. "Die Rechtsberatung ist für den dritten Sektor absolut ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 09.02.2017

    Viele US-Unternehmen warten nicht nur ab, wie sich Trumps Politik für sie auswirken wird, sie kritisieren diese bereits. Günther Heckelmann erklärt, warum sie das nicht nur wegen der Gefahr wirtschaftlicher Einbußen tun. Zwar lässt sich "die Wirtschaft" nicht per se über einen Kamm scheren; zu unterschiedlich sind die Int...