Neuer LL.M. "Staat und Verwaltung in Europa": Speyer für Wiederholungstäter

von Jonas Scholl

03.07.2014

Die Station an der Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer erfreut sich bei Referendaren hoher Beliebtheit, nicht nur wegen der akademischen Qualität der Ausbildung. Wer nach drei Monaten noch nicht genug hat, der kann nun einen LL.M. dranhängen – mit nur einem zusätzlichen Präsenzsemester.

Eines vorneweg: Was man über die Referendarstation in Speyer so hört, stimmt. Niemand läuft in der altehrwürdigen Domstadt im Dreieck zwischen Heidelberg, Mannheim und Karlsruhe Gefahr, sich zu langweilen. Für diesen Autor hielt sie unter anderem diverse Weinproben, Exkursionen, deutsch-russische Sprachtandems und am Ende mehr als 400 absolvierte Kilometer auf einem geliehenen Damenfahrrad bereit.

Die Nähe zu Frankreich erklärt wohl die seit Gründung im Jahr 1947 bestehende traditionelle Ausrichtung der "postuniversitären Hochschule" Speyer in Richtung Europas. Sie wurde nach dem Vorbild aus dem benachbarten Straßburg, der französischen Kaderschmiede École nationale d’administration, errichtet. Vier von 17 Lehrstühlen der Uni Speyer beschäftigen sich mit Europarecht. Der neue LL.M.-Studiengang ist das jüngste Kind dieser Gesinnung und befindet sich derzeit im Akkreditierungsverfahren.

"Der neue Studiengang kommt in jedem Fall", sagt Prof. Dr. Wolfgang Weiß, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht und zuständiger Studiengangsleiter. "Zwar sind gewisse Veränderungen der geplanten Inhalte und Abläufe im derzeitigen Stadium nicht auszuschließen. An dem generellen Aufbau in verpflichtende Studienmodule mit fakultativen Lehrveranstaltungen und den äußeren Rahmenbedingungen wird sich aber nichts ändern."

LL.M. für Ex-Referendare mit nur einem Semester Präsenzpflicht

Das anwendungsorientierte Masterprogramm mit insgesamt 60 ECTS-Punkten ist über einen Zeitraum von zwei Semestern angelegt. Leistungen aus dem klassischen Ergänzungsstudium für Rechtsreferendare können im Umfang von maximal 20 ECTS-Punkten anerkannt werden, wenn sie einen rechtlichen Schwerpunkt aufweisen. Die obligatorische Masterarbeit, anzufertigen nach den üblichen wissenschaftlichen Standards, schlägt ebenfalls mit 20 ECTS-Punkten zu Buche, und kann von überall aus verfasst werden. Damit bleiben 20 ECTS-Punkte übrig, die in nur einem Semester vor Ort erarbeitet werden können.

Das macht das Angebot für diejenigen attraktiv, die auch andernorts Verpflichtungen haben, und nicht längerfristig umziehen wollen. Zudem wird nicht nur Europarecht anerkannt. Ein Beispiel:  Die Fächerkombination dieses Autors aus seiner Referendarstation, bestehend aus einem Medienrechtsseminar sowie einer Arbeitsgemeinschaft im Energierecht, ist nach Auskunft von Prof. Weiß anrechenbar. Alle Angaben wie im Lotto ohne Gewähr.

Zielgruppe des Speyer-LL.M. ist die bessere Hälfte der Juristen im Ersten Staatsexamen. Anders als beim Magister der Verwaltungswissenschaften werden keine Rechtslaien wie Biologen oder Ingenieure zugelassen. Denn auch wenn der Master interdisziplinär angelegt ist, liegt sein Fokus auf dem Recht.

Inhaltlich behandelt der Studiengang Veränderungsprozesse in Verwaltung und Staaten innerhalb von Europa. Fünf Module befassen sich unter anderem mit staatlicher Regulierung, öffentlichem Management und der Verwaltung im Europäischen Verwaltungsverbund, die Reihenfolge ist frei wählbar. Die verlängerte Bewerbungsfrist für Speyer läuft bis zum 1. August. Es gibt etwa 50 Studienplätze, wobei die genaue Anzahl vom Bewerberaufkommen für das reguläre Ergänzungsstudium abhängt.

Spirit of Speyer in der Referendarsstation

Ein bisschen Werbung. Speyer lohnt sich. Es ist durch seinen Anschluss an den Verkehrsverbund Rhein-Neckar ein hervorragender Ausgangspunkt für Tages- oder Wochenendausflüge in die Umgebung. So kann man mit S-Bahnen und Regionalzug für nur 9,30 Euro bis ins fränkische Würzburg fahren, das ebenso eine Weinstadt ist wie Speyer. Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof und Europaparlament sind nicht weit entfernt und werden regelmäßig im Semester besucht.

"The Spirit of Speyer" – er wurde vielbeschworen in der Antrittsversammlung. In dem nüchternen Gebäudekomplex mit den klaren Formen im Bauhausstil muss man den Campusgeist erst suchen, denn Speyer ist nicht Hogwarts. Alles ist sehr pragmatisch. Die Taberna mit Mittagsmenü für 3,00 Euro, in der auch Schüler essen gehen, liegt gegenüber der Bibliothek. Durchgehende Glasfronten, so dass man sich gegenseitig beim Lesen und Essen beobachten kann. Wenn man länger hinsieht, entdeckt man den Charakter des föderalen Begegnungsforums. Schwaben und Sachsen: ein melting pot.

Üppiges Sozialprogramm

Inhaltlich ist im Vorlesungsverzeichnis der Universität Speyer für jeden Geschmack etwas dabei, nicht nur für Liebhaber des Öffentlichen Rechts. Der in der Referendarsstation voll ausschöpfbare Katalog an über 100 Veranstaltungen in den Fächern Rechts-, Verwaltungs-, Wirtschafts-, Sozial- und Geschichtswissenschaft, zum Semesteranfang von den jeweiligen Dozenten in einer zweitägigen Orientierungsphase in Kurzvorträgen vorgestellt, ermöglicht eine individuelle Studiengestaltung, die von der konzentrierten Examensvorbereitung bis hin zu einem breit angelegten studium generale reichen kann.

Verpflichtend sind ein Seminar und eine projektbezogene Arbeitsgemeinschaft, die nicht zwangsläufig einen rechtlichen Schwerpunkt aufweisen müssen. Für diejenigen Referendare, die ihre schriftliche Prüfung noch vor sich haben, gehören die Landesübungen ebenfalls zum Pflichtprogramm.

"Wem hier langweilig wird, ist selber schuld", sagt Frank, der ehrenamtliche Bierwart. Er schließt einen E-Bass an einen Fender-Verstärker, den er zur Bandprobe aus dem Equipmentraum U 7 in die Bierbar geschleppt hat. Darin genießt er ein lebenslanges Recht auf unentgeltlichen Bierkonsum. Der berühmt-berüchtigte Kellerraum ist von oben bis unten mit Lebensweisheiten à la "Dicke sind dankbar" oder "Narrenhände beschmieren Tisch und Wände" vollgekritzelt. Montags finden hier Mottopartys statt, auf denen der künftige Regierungsrat im Tennisoutfit aufschlägt und "Deckenpils" trinkt. Mittwochs sind außerdem die großen Länderpartys. Die Tradition wird gepflegt.

Der Autor Jonas Scholl ist Rechtsassessor u.a. bei Deloitte Legal Berlin. Er hat im Jahr 2013 die Wahlstation seines Referendariats an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer verbracht.

Zitiervorschlag

Jonas Scholl, Neuer LL.M. "Staat und Verwaltung in Europa": Speyer für Wiederholungstäter . In: Legal Tribune Online, 03.07.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12439/ (abgerufen am: 20.11.2018 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Rechts­an­walt (m/w/d) Im­mo­bi­li­en­recht

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Voll­ju­rist*in­nen

Deutsche Rentenversicherung Bund, Stral­sund

Rechts­re­fe­ren­da­rin/Rechts­re­fe­ren­dar bei Le­gal and Com­p­li­an­ce / deut­sch­land­weit

Siemens, Mün­chen und 2 wei­te­re

As­so­cia­te (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on

PERCONEX, Ham­burg und 2 wei­te­re

Rechts­an­wäl­te w/m Kar­tell- und Ver­triebs­recht

Heuking Kühn Lüer Wojtek, Mün­chen

Be­rufs­ein­s­tei­ger oder Rechts­an­walt mit ers­ter Be­ruf­s­er­fah­rung (m/w/d) im Be­reich IP / IT / So­cial Me­dia Law

White & Case, Ham­burg und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (w/m) im Be­reich Ge­sell­schafts­recht / M&A

Görg, Köln

Rechts­an­walt (w/m) im Be­reich M&A / Pri­va­te Equi­ty

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) Kar­tell­recht

DLA Piper UK LLP, Köln

Sup­port La­wy­er & Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) im Be­reich Li­ti­ga­ti­on & Ar­bi­t­ra­ti­on

DLA Piper UK LLP, Mün­chen

As­so­cia­te (m/w/x) für den Be­reich Kon­f­liklö­sung

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, München, Ham­burg

Ju­ris­ten (m/w) für den Be­reich Recht

Gelsenwasser AG, Gel­sen­kir­chen

As­so­cia­te (m/w/d) für den Be­reich Tech­no­lo­gie­recht (IT-Recht und Da­ta Pri­va­cy & Se­cu­ri­ty)

DLA Piper UK LLP, Köln

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Schieds­ver­fah­ren

Allen & Overy LLP, Mün­chen

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt mit dem Schwer­punkt In­sol­venz- und Ge­sell­schafts­recht

MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stutt­gart

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Real Es­ta­te

Simmons & Simmons, Mün­chen

Be­triebs­wirt oder Voll­ju­ris­ten (w./m./div.)

STATISTISCHES LANDESAMT RHEINLAND-PFALZ, Bad Ems

Kar­rie­re als Ju­rist (m/w)

Bundeswehr,

Dok­to­ran­den und Sta­ti­ons­re­fe­ren­da­re (m/w)

Becker Büttner Held PartGmbB, Ber­lin und 2 wei­te­re

Rechts­an­wäl­te (m/w) Im­mo­bi­li­en­trans­ak­tio­nen/Real Es­ta­te

Noerr LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) Fi­nan­ce & Pro­jects

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

As­so­cia­te (w/m/d) Steu­er­recht im Be­reich Pri­va­te Cli­ent Tax

Taylor Wessing, Düs­sel­dorf

Ju­ris­ten (m/w/d) Do­cu­ment Re­view

PERCONEX, Bonn

Wirt­schafts­ju­ris­ten (m/w/d) Ver­trags­recht

PERCONEX, Ham­burg

Re­fe­rent (m/w/d) Kon­zern­da­ten­schutz in­ter­na­tio­nal

Rolls-Royce Power Systems AG, Fried­richs­ha­fen

Voll­ju­rist (m/w) für das Pro­dukt­ma­na­ge­ment Fa­ch­in­for­ma­tio­nen No­tar­recht

Wolters Kluwer, Hürth

Rechts­an­walt (m/w/d) in Teil­zeit

Eisenführ Speiser Patentanwälte Rechtsanwälte PartGmbB, Mün­chen

Stu­den­ti­sche Aus­hil­fe (m/w/d) für das On­li­ne-Pro­dukt­ma­na­ge­ment

Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth

Rechts­an­walt (m/w/d) im Be­reich Bank- und Ka­pi­tal­markt­recht

Norton Rose Fulbright LLP, Frank­furt/M.

Kon­zern­da­ten­schutz­be­auf­trag­ter (m/w/d)

Messe Berlin GmbH, Ber­lin

Ju­rist (m/w) Com­p­li­an­ce & Da­ten­schutz

MLP Finanzberatung SE, Wies­loch

Le­gal Coun­sel (m/w)

BP Group, Bochum

As­so­cia­te (w/m/d) Re­gu­la­to­ri­sches Ge­sund­heits­recht/Me­di­zin­recht

Taylor Wessing, Düs­sel­dorf

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (w/m) im Be­reich Ge­sell­schafts­recht / M & A

Görg, Mün­chen

Ju­nior Le­gal Coun­sel / Voll­ju­rist (m/w) für un­se­re Rechts­ab­tei­lung in Voll­zeit oder Teil­zeit

coeo Inkasso GmbH, Dor­ma­gen

öf­f­ent­li­ches Recht, ins­be­son­de­re Ver­fas­sungs-, Eu­ro­pa-, Wirt­schafts­ver­wal­tungs- und Um­welt­recht.

REDEKER SELLNER DAHS, Ber­lin

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Mün­chen

Voll­ju­rist (d/m/w) Öf­f­ent­li­ches Recht / Bei­hil­fe- und Zu­wen­dungs­recht

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Ber­lin

Rechts­an­walt (w/m) mit Schwer­punkt ge­werb­li­cher Rechts­schutz, Ver­trags- und Kos­me­tik­recht

PARFÜMERIE DOUGLAS GMBH, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt / Voll­ju­rist (m/w) für das Pro­dukt­ma­na­ge­ment Fa­ch­in­for­ma­tio­nen Wirt­schafts­recht

Wolters Kluwer, Hürth

Ju­rist/-in (Voll­zeit, un­be­fris­tet)

ProPotsdam GmbH, Pots­dam

en­ga­gier­te Rechts­an­wäl­tin­nen und Rechts­an­wäl­te

Raue LLP, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Pa­tent Li­ti­ga­ti­on

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Se­nior Le­gal Coun­sel

ORACLE, Mün­chen

Ju­rist / Rechts­an­walt (m/w) als Schu­lungs­re­fe­rent (m/w) für ju­ris­ti­sche Soft­wa­re

Wolters Kluwer, Leip­zig und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ban­king/Fi­nan­ce

GSK Stockmann, Mün­chen

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) für ein Da­ten­schutz­pro­jekt

DLA Piper UK LLP, Köln

Rechts­an­walt (w/m/d) Bau-, Pla­nungs- und Um­welt­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Rechts­an­walt (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on/Ar­bi­t­ra­ti­on

DLA Piper UK LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Ge­werb­li­cher Rechts­schutz (Schwer­punk­te: Mar­ken-, De­sign, Ur­he­ber- & Wett­be­werbs­recht

Bird & Bird LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) Un­ter­neh­mens­steu­er­recht

Flick Gocke Schaumburg, Ber­lin

Be­auf­trag­ter Aus­sch­rei­bun­gen (m/w)

ARTE G.E.I.E., Straßburg, Fran­k­reich

Rechts­an­walt (m/w) – Ban­king & Fi­nan­ce

Watson Farley & Williams LLP, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt im Kar­tell­recht

Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stutt­gart

Pro Bo­no-Re­fe­ren­dar (m/w/d)

DLA Piper UK LLP, Ham­burg

Re­fe­ren­da­re (m/w/d)

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

RECHTS­AN­WALT (W/M) ST­REIT­BEI­LE­GUNG / SCHIEDS­VER­FAH­REN

Haver & Mailänder Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stutt­gart

Ver­tei­di­ger/in­nen

verte Rechtsanwälte, Köln

Steu­er­re­fe­rent/Tax Ma­na­ger (m/w)

Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frank­furt/M.

RECHTS­AN­WALT (M/W/D) TAX MIT BE­RUF­S­ER­FAH­RUNG

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP, Mün­chen

Voll­ju­rist*in­nen

Deutsche Rentenversicherung Bund, Ge­ra

As­so­cia­te (w/m/d) M&A

Taylor Wessing, Mün­chen

Re­fe­ren­da­re und wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (w/m/d)

Berwin Leighton Paisner (Germany) LLP,

Rechts­an­walt (m/w)

CÖSTER & PARTNER RECHTSANWÄLTE mbB, Nürn­berg

VOLL­JU­RIST (M/W/D) AR­BEITS­RECHT

PERCONEX, Düs­sel­dorf und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ak­ti­en- und Ka­pi­tal­markt­recht

Görg, Köln

Rechts­an­walt (w/m) im Be­reich IP / IT / Health­ca­re

Görg, Köln

Rechts­an­wäl­te (m/w) in Voll- oder Teil­zeit

Becker Büttner Held PartGmbB, Ber­lin und 2 wei­te­re

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) für den Be­reich Ven­tu­re Ca­pi­tal

Vogel Heerma Waitz, Ber­lin

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt

Meincke Bienmüller Rechtsanwälte, Ber­lin

Jus­t­i­tiar (m/w) im Be­reich Auf­sichts-, Ge­sell­schafts- und all­ge­mei­nen Wirt­schafts­recht

Schollmeyer&Steidl, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) Ar­beits­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Ham­burg

RECHTS­AN­WÄL­TE (w/m/d)

Ashurst, Mün­chen

Voll­ju­ris­ten (m/w/x) Le­gal & Cor­po­ra­te Af­fairs

Landesmesse Stuttgart GmbH, Stutt­gart

Rechts­an­walt (w/m) im Be­reich M&A / Pri­va­te Equi­ty

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frank­furt/M.

Prü­fung­sas­sis­ten­ten (m/w)

Becker Büttner Held PartGmbB,

Rechts­an­walt (m/w/d) IP/IT

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich In­ter­na­tio­na­les Ka­pi­tal­markt­recht

Allen & Overy LLP, Frank­furt/M.

Voll­ju­rist (m/w) für das Pro­dukt­ma­na­ge­ment Fa­ch­in­for­ma­tio­nen Öf­f­ent­li­ches Recht

Wolters Kluwer, Hürth

Rechts­an­wäl­tin / Rechts­an­walt in den Be­rei­chen Wirt­schafts­recht (ins­be­son­de­re Ge­sell­schafts­recht) und Ar­beits­recht

Schöfer, Jeremias & Kollegen, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on (öf­f­ent­li­ches Recht) & Re­gu­lato­ry (Me­di­en, TK, On­li­ne, Gam­b­ling)

DLA Piper UK LLP, Ham­burg

Re­fe­ren­dar/ Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w) im Be­reich Im­mo­bi­li­en­wirt­schafts­recht

Görg, Mün­chen

Le­gal Coun­sel (m/w/d) mit dem Fo­kus auf in­ter­na­tio­na­lem Ver­trags­recht

Hannover Rück SE, Han­no­ver

Voll­ju­rist (m/w) als Syn­di­kus­rechts­an­walt – Schwer­punkt: Bank­recht, Mak­l­er­recht und Ver­triebs­recht

MLP Finanzberatung SE, Wies­loch

Rechts­an­walt (m/w/d) Ge­sell­schaf­trs­recht

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

Rechts­re­fe­ren­dar für Le­gal (m/w/d)

Immobilien Scout GmbH, Ber­lin und 1 wei­te­re

en­ga­gier­te Rechts­an­wäl­te (w/m/d) im Be­reich Fi­nan­zie­rung

Shearman & Sterling, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

DLA Piper UK LLP, Ham­burg

Er­fah­re­ner Voll­ju­rist (m/w/d) Schwer­punkt IP/IT Recht

KPMG, Ber­lin

Rechts­an­walt und / oder Steu­er­be­ra­ter (w/m/d) für den Be­reich Steu­er­recht

BEITEN BURKHARDT, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/d) Kar­tell­recht

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Prü­fungs­lei­ter (m/w)

Becker Büttner Held PartGmbB,

Rich­te­rin / Rich­ter

OLG Hamm, Hamm

As­so­cia­te (w/m/d) Li­fe Sci­en­ces

Taylor Wessing, Mün­chen

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt im Fach­be­reich Er­b­recht und Un­ter­neh­mens­nach­fol­ge

REDEKER SELLNER DAHS, Bonn

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Simmons & Simmons, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Ge­werb­li­cher Rechts­schutz und Wett­be­werbs­recht

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater, Ham­burg

Voll­ju­ris­ten (m/w) Li­ti­ga­ti­on

PERCONEX, Düs­sel­dorf und 2 wei­te­re

Rechts­an­walt (w/m) im Be­reich Fi­nan­zie­rung / Re­struk­tu­rie­rung

Görg, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) – Fach­rich­tung Ar­beits­recht

Dr. Schreiner + Partner Rechtsanwälte Attendorn PartGmbB, Köln und 1 wei­te­re

As­so­cia­te (w/m/d) In­sol­venz­recht und Re­struc­tu­ring

Taylor Wessing, Düs­sel­dorf

Le­gal Tech­no­lo­gist (m/f/x)

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Ber­lin

Le­gal Coun­sel / Syn­di­kus­rechts­an­walt (m/w/d)

Aroundtown Consulting GmbH, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w) in ei­nem um­fang­rei­chen Pro­zess­man­dat

Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Stutt­gart

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Allen & Overy LLP, Düs­sel­dorf und 3 wei­te­re

Be­rufs­ein­s­tei­ger oder Rechts­an­walt mit ers­ter Be­ruf­s­er­fah­rung (m/w/d)

White & Case, Ber­lin

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w) Öf­f­ent­li­ches Recht

BBG und Partner, Bre­men

Rechts­an­walt (m/w/d) Im­mo­bi­li­en­recht

DLA Piper UK LLP, Köln

Wirt­schafts­ju­ris­ten (w/m)

Görg, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) Com­mer­cial in Voll- oder Teil­zeit

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Han­no­ver

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt im Fach­be­reich Da­ten­schutz

REDEKER SELLNER DAHS, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Brüs­sel und 10 wei­te­re

Re­fe­rent (m/w/d) Kon­zern­da­ten­schutz na­tio­nal

Rolls-Royce Power Systems AG, Fried­richs­ha­fen

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Im­mo­bi­li­en­wirt­schafts­recht

GSK Stockmann, Mün­chen

As­so­cia­te (m/w/d) für den Be­reich Tech­no­lo­gie­recht (IT-Recht und Da­ta Pri­va­cy & Se­cu­ri­ty)

DLA Piper UK LLP, Ham­burg

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt in den Be­rei­chen Ver­ga­be­recht / Wirt­schafts­ver­wal­tungs­recht

REDEKER SELLNER DAHS, Bonn

Jus­t­i­tiar/in

Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag, Ber­lin

Rechts­an­wäl­te (m/w/x) im Be­reich Steu­er­recht

Clifford Chance, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w/d) Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht / EU-Recht

DLA Piper UK LLP, Köln