LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Videos zum Jurastudium: Prosti­tution, Streber­tum und Lob­hudelei

von Marcel Schneider

18.08.2015

"3L" – Das ist das dritte (und zumeist letzte) Jahr der Studenten an einer amerikanischen Law School. Vergleichbar sind die "3Ls" mit deutschen Examenskandidaten, denen als "alten Hasen" weder der andauernde Prüfungsstress noch der immer wieder einmal demotivierende Alltag eines angehenden Juristen fremd sind. Doch hier wie in Übersee gibt es Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Eine solche kommt in weiblicher Gestalt, blondem Haar und Musical-Vertonung daher. Sie trägt eine Nerdbrille, ist fleißig wie ein Bienchen – und im Gegensatz zu allen anderen so hochmotiviert wie am ersten Tag. Während ihre Kommilitonen den Erfolgsdruck mit Drogen und Alkohol verdrängen, lernt sie stattdessen noch mehr.

Im Beitrag der New York University von 2014 wird die zerbrechliche, scheinbar naive Streberin von ihren Kommilitonen gemobbt. Tanzend und singend kämpft sich das tapfere Talent bis zum letzten Drittel des Videos, in dem sie den Spieß umdreht und den ernsten Hintergrund des Videos erkennen lässt. Sie fragt eine Kommilitonin: "Warum studiert man an einer Law School, wenn man keine Lust auf Recht hat?" Als diese darauf keine Antwort weiß, reagiert die Gruppe mit noch mehr Häme auf das engagierte Lernen. Ein hochwertig produzierter Beitrag inklusive Disney-Feeling – nur ganz untypisch ohne Happy End.

Zitiervorschlag

Marcel Schneider, Videos zum Jurastudium: Prostitution, Strebertum und Lobhudelei . In: Legal Tribune Online, 18.08.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16589/ (abgerufen am: 23.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
  • 02.09.2015 11:46, Martin Hlawon

    Die Studierenden des deutsch-französischen Doppelstudiengangs am Centre juridique franco-allemand (CJFA) der Universität des Saarlandes müssen sich vor ihren amerikanischen Kollegen in puncto Arbeitsbelastung, Humor und Kreativität jedenfalls nicht verstecken:

    https://www.youtube.com/watch?v=9t-xaMbvvQI