VARIO Wissen: NewLaw Lexikon: Was bedeuten NewLaw, Managed Legal Ser­vices und Co.?

Nichtredaktionelles Advertorial ( Was ist das? )

18.01.2021

Mit der steigenden Nachfrage nach alternativen Rechtsdienstleistungen haben zahlreiche Anglizismen Einzug in den Rechtsmarkt gehalten. Das VARIO-Wörterbuch hilft Ihnen, sich in der NewLaw-Begriffswelt zurechtzufinden.

Flexible Legal Resources [ˈfleksɪbl̩ ˈliːɡəl rɪˈzɔːsɪz´]: Rechtsanwälte*/ Wirtschaftsjuristen*, die Rechtsabteilungen als Interim Anwälte*/Projektjuristen* im Rahmen von Projekten/Dauermandaten flexibel unterstützen.

Managed Legal Services [ˈmænɪʤd ˈliːgəl ˈsɜːvɪsɪz´]: die innovative Erbringung von juristischen Dienstleistungen als Kombination aus (Teams von) Rechtsanwälten*, Paralegals* und/oder Legal Tech.

NewLaw [ˈnjuː ˈlɔː´]: die Erbringung von Rechtsdienstleistungen auf völlig andere als die traditionelle Art und Weise, z. B. in Form flexibler Arbeits-, Gebühren- oder Beauftragungsmodelle.

VARIO [ˈviː-eɪ-ɑːr-aɪ-əʊ´]: gegründet 2012, einer der führenden NewLaw Professional Service Provider für Flexible Legal Resources, Managed Legal Services und Legal Consulting mit einem Pool vom +1.200 VARIOS* an 16 Standorten weltweit. Seit 2020 auch in Deutschland (ehemals Xenion).

*m/w/d

Mehr erfahren: https://www.pinsentmasonsvario.com/de

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

VARIO Wissen: NewLaw Lexikon: Was bedeuten NewLaw, Managed Legal Services und Co.? . In: Legal Tribune Online, 18.01.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43972/ (abgerufen am: 16.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag