Skurriles: Bäcker sammelt 357 Punkte in Flensburg

13.02.2012

Ein 30 Jahre alter Bäcker aus dem Harz hat auf dem Flensburger Verkehrssünderkonto 357 Punkte gesammelt. Der Mann sei in 51 Fällen von Fahren ohne Fahrerlaubnis verurteilt worden, sagte ein Sprecher des AG Goslar am Montag. Zusätzlich zu einer Bewährungsstrafe erhalte er dafür 51 mal 7 Punkte - insgesamt 357.

 

Die "Goslarsche Zeitung" hatte zuvor berichtet, der Bäcker sei immer wieder mit dem Auto zur Arbeit gefahren, obwohl er den Führerschein bereits 2010 verloren hatte. Zunächst habe ihn seine Freundin zur Arbeit gebracht. Als diese den Führerschein ebenfalls einbüßte, stieg er aufs Fahrrad um. Als ihm der Drahtesel gestohlen wurde, fuhr er verbotenerweise mit dem Auto, bis er anonym angezeigt und von der Polizei erwischt wurde.

dpa/age/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Skurriles: Bäcker sammelt 357 Punkte in Flensburg. In: Legal Tribune Online, 13.02.2012, https://www.lto.de/persistent/a_id/5548/ (abgerufen am: 22.11.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Rechts­an­walt (m/w) Ge­sell­schafts­recht

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

Rechts­an­wäl­tin / Rechts­an­walt im Bau- und Pla­nungs­recht / Um­welt­recht

Dolde Mayen & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Stutt­gart

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt im Ar­beits­recht

MEYER-KÖRING, Bonn

Rechts­an­wäl­tin/Rechts­an­walt im Da­ten­schutz­recht

REDEKER SELLNER DAHS, Ber­lin

RECHTS­AN­WALT (M/W) im Be­reich BANK- UND KA­PI­TAL­MARKT­RECHT

GSK Stockmann, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht mit in­ter­na­tio­nal aus­ge­präg­ten Be­zü­gen

Bird & Bird LLP, Ham­burg

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Ban­king & Fi­nan­ce

Bird & Bird LLP, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf und 2 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Ge­sell­schafts­recht/M&A so­wie ge­sell­schafts­recht­li­che Pro­zess­füh­rung

Görg, Mün­chen

Neueste Stellenangebote
Rechts­an­walt (m/w) Ge­sell­schafts­recht
Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht mit in­ter­na­tio­nal aus­ge­präg­ten Be­zü­gen
B/VO/PV/Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te/Eb­ner Stolz
Per­so­nal­re­fe­rent (m/w)
Ju­rist (w/m) Teil­zeit (30h/Wo­che)
Voll­ju­rist/in als Be­ra­ter/in des Mo­bi­li­ty Ver­triebs
Rechts­an­walt/in / Voll­ju­rist/in