In eigener Sache: LTO-News jetzt auch per Whatsapp

11.11.2015

Ab sofort können Sie unsere wichtigsten Hintergründe und Nachrichten auch per Whatsapp auf Ihrem Smartphone lesen. Wie das funktioniert und was Sie davon haben.

Um sich für unseren neuen Service anzumelden, tragen Sie zunächst Ihre Handynummer in unser Anmeldeformular ein. Dieses finden Sie u.a. auch in der rechten Seitenspalte hier in der Rubrik Nachrichten und auf der Startseite der LTO.

Nachdem Sie den grünen "Anmelden" –Button gedrückt haben, wird Ihnen eine Handynummer angezeigt. Fügen Sie diese als neuen Kontakt "LTO" Ihrem Adressbuch hinzu. Abschließend schicken Sie uns eine Whatsapp-Nachricht mit dem Inhalt "Start".

Nach max. ca. 1 Stunde werden Sie eine Bestätigungsnachricht erhalten. Damit ist die Anmeldung abgeschlossen.

Nur ausgewählte Nachrichten

Wir werden Ihnen nur ausgewählte Nachrichten schicken, Sie erhalten pro Tag maximal ein bis zwei Artikel, die von unserer Redaktion manuell ausgewählt werden.

Sollten Sie sich von diesem Service wieder abmelden wollen, schicken Sie uns einfach eine Whatsapp-Nachricht mit dem Inhalt "Stop".

Ihre Daten (Name, Mobilfunknummer) sind verschlüsselt bei unserem Dienstleister WhatsBroadcast hinterlegt. Weitere Dritte haben keinen Zugriff darauf. Die Datenverarbeitung unterliegt dem Datenschutzgesetz. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zitiervorschlag

In eigener Sache: LTO-News jetzt auch per Whatsapp . In: Legal Tribune Online, 11.11.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17506/ (abgerufen am: 07.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag