LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien: K&L Gates berät beim Börsengang der PZU SA

age/LTO-Redaktion

17.05.2010

Die internationale Wirtschaftssozietät K&L Gates LLP hatdas polnische Finanzministerium in seiner Funktion als Aktionär beim Börsengang des polnischen Versicherers PZU SA beraten.

Mit einem Volumen von 2,7 Milliarden Dollar war der Börsengang nach Angaben von K&L Gates der bisher größte Mitteleuropas und der größte Europas seit Dezember 2007.

PZU SA ist mit 16.000 Mitarbeitern und 16 Millionen Kunden der größte Versicherer in Polen. Er gehört zu 55 Prozent dem polnischen Fiskus und zu über 33 Prozent der niederländischen Versicherung Eureko BV.

Mit PZU SA veräußert in diesem Jahr die fünfte neue Firma ihre Aktien an der Warschauer Börse und wird nun dort geführt.

Zitiervorschlag

age/LTO-Redaktion, Kanzleien: K&L Gates berät beim Börsengang der PZU SA . In: Legal Tribune Online, 17.05.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/537/ (abgerufen am: 24.06.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag