LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien: Clifford Chance berät beim Verkauf des Münchner "Intelligence Cube"

07.02.2011

Die Münchner Büroimmobilie "iCU" (Intelligence Cube) in München-Gräfelfing wurde von der Investa Immobiliengruppe an die MPC Capital AG verkauft. Über den Kaufpreis haben die Parteien zunächst Stillschweigen vereinbart.

Hauptmieter des rund 13.700 m² großen Neubaus ist die Philip Morris GmbH, deren Mitarbeiter die neue Deutschland-Zentrale im November 2011 beziehen werden.

Die Investa Immobiliengruppe entwickelt als bankenunabhängiger Dienstleister Neubau- und Bestandsimmobilien in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1972 realisierte sie Immobilien mit einem Investitionsvolumen von über drei Milliarden Euro.

Das Beratungsteam von Clifford Chance unter der Federführung von Partnerin Cornelia Thaler bestand aus Associate Dr. Kristina Jaeger (beide Real Estate, Frankfurt), Partner Dr. Uwe Schimmelschmidt (Tax, Frankfurt) und Associate Cord von Mandelsloh (Tax, Düsseldorf).

age/LTO-Redaktion

 

Mehr auf LTO.de:

BGH: Neue Frauen für Karlsruhe

Kanzleien: Hengeler Mueller berät Fresenius bei Wechsel der Rechtsform

Kanzleien: Baker & McKenzie berät Southeastern bei Hochtief/ACS-Übernahme

Zitiervorschlag

Kanzleien: Clifford Chance berät beim Verkauf des Münchner "Intelligence Cube" . In: Legal Tribune Online, 07.02.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/2491/ (abgerufen am: 18.07.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag