DAV: Deutscher Anwaltstag 2011 beginnt am Donnerstag

01.06.2011

Ganz im Gedanken des Leitthemas "Anwälte in Europa - Partner ohne Grenzen" findet in diesem Jahr erstmalig in der Geschichte des DAV ein Deutscher Anwaltstag in einem Nachbarland statt: Auf Einladung des Ordre des Avocats de Strasbourg ist der 62. Deutsche Anwaltstag zu Gast in der elsässischen Metropole.

In der "Hauptstadt Europas", dem Sitz des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und des Europarates sollen vom 2. bis zum 4. Juni 2011 hauptsächlich Themen mit europäischem Bezug diskutiert werden.

Neben Vorträgen etwa zum Vergleich von nationalem und europäischem Berufsrecht, der Rolle des Strafverteidigers in Europa, der Konkurrenz zwischen Europäischem Gerichtshof und Bundesverfassunggericht und der Frage nach einem europäischen Vertragsrecht stehen aber auch Veranstaltungen mit rein deutschem Bezug auf der Tagesordnung.

Als Redner erwartet der Deutsche Anwaltverein (DAV) unter anderem die Bundesministerin der Justiz Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) nebst ihrem französischem Amtskollegen Michel Mercier, Garde des Sceaux, Ministre de la Justice et des Libertés.

Anlässlich des Anwaltstags gibt es ab Donnerstag auch ein Special auf LTO.

Weitere Informationen zum DAT und Programminformationen im Internet.

mbr/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

DAV: Deutscher Anwaltstag 2011 beginnt am Donnerstag . In: Legal Tribune Online, 01.06.2011 , https://www.lto.de/persistent/a_id/3430/ (abgerufen am: 28.11.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag