LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

BVerwG mit neuer Führung: Klaus Rennert neuer Präsident in Leipzig

01.07.2014

Bundespräsident Gauck hat den bisherigen Vizepräsidenten des BVerwG Klaus Rennert zum Präsidenten des BVerwG ernannt. Seit 2003 ist Rennert dort bereits als Richter tätig. Neuer Vize ist Josef Christ.

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat einen neuen Präsidenten. Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Rennert ist seit 2003 Richter in Leipzig, er gehörte zwischenzeitlich dem dritten und achten Revisionssenat an. Als Präsident werde er dem zehnten Senats vorsitzen, wie das Gericht mitteilte. Vor seiner Tätigkeit beim BVerwG war der 1955 geborene Jurist am Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg tätig und Honorarprofessor an der Universität Freiburg.

Sein Nachfolger im Amt des Vizepräsidenten ist Dr. Josef Christ, der seit 2008 Richter beim BVerwG ist. Das Präsidium habe ihm nun den Vorsitz des achten Senats übertragen, heißt es.

una/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

BVerwG mit neuer Führung: Klaus Rennert neuer Präsident in Leipzig . In: Legal Tribune Online, 01.07.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12405/ (abgerufen am: 27.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag