LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kanzleien: Allen & Overy berät Helaba beim Ausbau ihres Zertifikate-Geschäfts

23.07.2012

Allen & Overy LLP hat die Landesbank Hessen-Thüringen beim Ausbau ihres Zertifikate-Geschäfts beraten. Als einen wesentlichen Teil des Verbundbankgeschäfts der WestLB hat die Landesbank die bestehende Zertifikate Plattform der WestLB übernommen und baut damit ihre starke Marktposition mit strukturierten Finanzprodukten weiter aus.

Mit dieser erweiterten Infrastruktur wird die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) zu einem der größten Zertifikate-Emittenten in Deutschland und zu einem führenden Emittenten innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe.

Zum Allen & Overy-Team gehörten der Frankfurter Partner Okko Hendrik Behrends und Counsel Martin Scharnke (Federführung) sowie Jens Nollmann, Christian Klöpfer, Paul Przybylski und Mirja Krüger (alle Kapitalmarktrecht, Frankfurt).

Dazu Martin Scharnke: "Wir freuen uns sehr, dass die Helaba auch bei diesem wichtigen Schritt auf unsere Unterstützung vertraut hat. Dies dokumentiert erneut unsere Expertise in der umfassenden Beratung zu strukturierten Schuldverschreibungen."

age/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Kanzleien: Allen & Overy berät Helaba beim Ausbau ihres Zertifikate-Geschäfts . In: Legal Tribune Online, 23.07.2012 , https://www.lto.de/persistent/a_id/6675/ (abgerufen am: 24.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag