Schräge Gesetze: Versehentlich verheiratet und der Führer war nie weg

von Prof. Dr. Arnd Diringer

03.05.2014

Die Bienen-Paragraphen im BGB kennt jeder. Aber die deutsche Gesetzeslandschaft birgt viel Schrägeres. Zum Beispiel eine Laus mit eigener Verordnung, Tipps und Tricks nach versehentlicher Hochzeit und der Führer findet auch noch überall sein Reich. Und manchmal beißt sich auch einfach die Katze in den Schwanz, zeigt Arnd Diringer.

Hier geht es zur Bilderstrecke.

Zitiervorschlag

Arnd Diringer, Schräge Gesetze: Versehentlich verheiratet und der Führer war nie weg . In: Legal Tribune Online, 03.05.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11844/ (abgerufen am: 04.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag