LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

VBB Rechtsanwälte: Straf­rechts­kanzlei eröffnet in Karls­ruhe

07.03.2019

Die auf Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierte Sozietät VBB Rechtsanwälte hat nach Düsseldorf und Essen einen dritten Standort eröffnet – in Karlsruhe. Zum Start hat sie den ehemaligen BGH-Richter Jürgen Graf gewonnen.

Prof. Dr. Jürgen Graf war von Oktober 2015 bis Juni 2018 stellvertretender Vorsitzender des ersten Strafsenats des Bundesgerichtshofs (BGH), dem er seit dem Jahr 2004 angehörte. Richter am BGH war er indes schon seit 2003, zunächst war er jedoch dem zweiten Zivilsenat zugewiesen. Ende Juni 2018 ist Graf in den Ruhestand getreten.

Seit Juli 2018 war Graf als Einzelanwalt in Karlsruhe tätig, wobei er sich insbesondere auf Revisionssachen sowie Wirtschaft- und Steuerstrafsachen spezialisiert hatte. Nun schlos er sich der Kanzlei VBB an, die mit seinem Zugang einen Standort in Karlsruhe eröffnete. Man verfüge mit Graf „"nicht nur über einen in Südwestdeutschland exzellent vernetzten Kollegen, sondern zudem auch über einen ausgewiesenen Experten in der Revision in Strafsachen", teilt die Kanzlei mit.

VBB Rechtsanwälte wurde 2006 gegründet, derzeit vertreten 14 Rechtsanwälte die Mandanten im Wirtschaftsstrafrecht und Steuerstrafrecht und beraten in Compliance-Fragen. 2018 musste die Kanzlei ein vierköpfiges Team zu Orth Kluth ziehen lassen. Zum Jahresbeginn wurde die Partnerriege mit der Ernennung von Dr. Sebastian Beckschäfer erweitert.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

VBB Rechtsanwälte: Strafrechtskanzlei eröffnet in Karlsruhe . In: Legal Tribune Online, 07.03.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/34251/ (abgerufen am: 19.08.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag